Herbstferienkurs “Robotik”: Bau Dir einen Roboter

Ein von Schülern des vorigen Lehrganges programmierter Roboter versucht, Gummibärchen aus einer Kiste zu greifen. (Foto: WFG)

Ein von Schülern des vorigen Lehrganges pro­gram­miert­er Robot­er ver­sucht, Gum­mibärchen aus ein­er Kiste zu greifen. (Foto: WFG)

Einen Robot­er bauen und pro­gram­mieren: Wie das funk­tion­iert, ler­nen Jugendliche ab 14 Jahren beim Herb­st­fe­rienkurs „Robotik”, zu dem das zdiNet­zw­erk Per­spek­tive Tech­nik der Wirtschafts­förderung Kreis Unna in Koop­er­a­tion mit der HOCHFARBE Ren­der GmbH, der LS GmbH und der TechnoPark und Wirtschafts­förderung Schw­erte GmbH ein­lädt.

Der Kurs find­et am Dien­stag, 18. Okto­ber, zwis­chen 09:00 und 16:00 Uhr im Tech­nolo­giezen­trum Schw­erte statt.

Am Vor­mit­tag kon­stru­ieren und pro­gram­mieren die Schü­lerin­nen und Schüler einen Lego®-Mindstorms® Robot­er. Am Nach­mit­tag ler­nen die Jugendlichen, wie sie mit Hil­fe der Sen­soren des Robot­ers Mess­werte ermit­teln und diese dann inter­pretieren kön­nen. Dass die Inter­pre­ta­tion von sen­sorisch gewon­nen Dat­en auch in der Indus­trie eine große Rolle spielt, erk­lärt Alexan­der Lah­mann von der LS GmbH. Er demon­stri­ert den Teil­nehmenden, wie sich mit Hil­fe ein­er Kam­era ein Werk­stück analysieren lässt. Wie ander­srum aus Dat­en ein foto­re­al­is­tis­ches Bild erstellt wer­den kann, wird Thomas Wenk von der HOCHFARBE Ren­der GmbH erk­lären.
„Der Kurs eignet sich super für Ein­steiger. Durch die Koop­er­a­tion mit den bei­den Unternehmen bekom­men die Jugendlichen einen guten Ein­blick, in welchen Bere­ichen IT-Experten später arbeit­en“, freut sich Ani­ca Althoff vom zdi-Net­zw­erk Per­spek­tive Tech­nik auf einen span­nen­den Tag.
Das Ange­bot wird durch die Agen­tur für Arbeit unter­stützt und ist für die Jugendlichen kosten­los. Anmel­dun­gen sind bei Ani­ca Althoff unter der Tele­fon­num­mer 02303 27–1990 möglich.

  • Ter­min: Dien­stag, 18. Okto­ber, 9 bis 16 Uhr Tech­nolo­giezen­trum Schw­erte,  Lohbach­straße 12
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.