Haus Opherdicke: Kulturcafé geschlossen – Ausstellung geöffnet

Die Kreis­ver­wal­tung macht Betriebs­fe­rien. Und auch das Kul­tur­café auf Haus Opher­dicke bleibt vom 24. Dezember bis ein­schließ­lich 1. Januar geschlossen, wie die Pres­se­stelle des Kreises mit­teilt.

Die Aus­stel­lung „Melan­cholie und Ver­hei­ßung“ mit Arbeiten von Edgar Ende kann aller­dings auch zwi­schen den Jahren auf Haus Opher­dicke besucht werden.

Geöffnet ist das Haus Opher­dicke an der Dorf­straße 29 in Holzwickede vom 27. bis 30. Dezember jeweils von 10.30 bis 17.30 Uhr. PK | PKU

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.