Halloween-Party im Ballhaus

Geister und Gespenster sind die Hauptakteure am 31. Oktober bei der Halloween-Party im Ballhaus im Holzwickeder Montanhydraulik-Stadion. Foto: privat)

Gei­ster und Gespen­ster sind die Haupt­ak­teure am 31. Oktober bei der Hal­lo­ween-Party im Ball­haus im Holzwickeder Mon­tan­hy­draulik-Sta­dion. (Foto: privat)

Rund 50 Anmel­dungen liegen bereits für die Hal­lo­ween-Party im und am Ball­haus im Mon­tan­hy­draulik-Sta­dion (Jahn­straße 7, Holzwickede) am Dienstag, 31. Oktober, vor. Beginn ist um 18 Uhr.

HSC-Ver­eins­wirt Tor­sten Potyka hat den ganzen Tag über am Montag das Ball­haus geschmückt und in eine Art „Gei­ster­bahn“ ver­wan­delt. Eine Teil­nahme an der Party ist, trotz ver­stri­chener Anmel­de­frist, noch mög­lich. Der Ein­tritt beträgt 15 Euro. In dieser Summe ent­halten ist ein 5-Euro-Geträn­ke­gut­schein und die Teil­nahme am Büffet.

Einen Kostüm­zwang gibt es nicht, den­noch werden sich, wie im Vor­jahr, viele Besu­cher ver­kleiden. Teil­nehmen an der Hal­lo­ween-Party kann jeder, unab­hängig von einer HSC-Mit­glied­schaft.

  • Termin: Dienstag, 31. Oktober, ab 18 Uhr, Ball­haus Mon­tan­hy­draulik-Sta­dion, Jahnstr. 7
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.