Gründer von urlaubsguru.de als Unternehmer des Jahres 2014 im Kreis Unna ausgezeichnet

Vordere Reihe: WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom (r.), Landrat Michael Makiolla (3.v.r.) und Bürgermeister Jenz Rother (5.v.r.) überreichen den beiden Gründern von UNIQ, Daniel Krahn (2.v.r.) und Daniel Marx (4.v.r)  die Auszeichnung als Unternehmer des Jahres 2014 im Kreis Unna. (Foto: Peter Gräber)

Vordere Reihe: WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom (r.), Landrat Michael Makiolla (3.v.r.) und Bürgermeister Jenz Rother (5.v.r.) überreichen den beiden Gründern von UNIQ, Daniel Krahn (2.v.r.) und Daniel Marx (4.v.r) die Auszeichnung als Unternehmer des Jahres 2014 im Kreis Unna. (Foto: Peter Gräber)

100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zwölf Länder und fünf Standorte in zwei Jahren – die Bilanz der UNIQ GmbH mit Sitz im Eco Port in Holzwickede ist beeindruckend. Das finden auch die Wirtschaftsförderung Kreis Unna und Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender Michael Makiolla. Mit der neuen Auszeichnung zum „Unternehmer des Jahres 2014“ ehren sie die beiden Gründer Daniel Marx und Daniel Krahn aus Unna für ihre Leistungen und ihr unternehmerisches Engagement im Kreis Unna. Die beiden haben mit Urlaubsguru.de einen der erfolgreichsten Reiseblogs in Deutschland gegründet und weitere Ableger im Netz folgen lassen: Schnaeppchenfee.de mit tollen Angeboten und Deals für Frauen, Captain­Kreuzfahrt.de mit News und Schnäppchen zu Schiffen und Kreuzfahrten und das Portal Mein­Haustier.de. Das Social Media­-Magazin Like.de sowie der Sportblog Prinz.de Sportlich.de runden das Portfolio des Unternehmens ab.

Ein echtes Vorbild für die Gründerlandschaft im Kreis Unna

„Die Geschichte der UNIQ GmbH zeigt auf beispielhafte Weise, wie sich innovative Ideen durch unternehmerisches Geschick und das nötige Fingerspitzengefühl zu erfolgreichen Geschäftsmodellen entwickeln lassen. Ein echtes Vorbild für die Gründerlandschaft im Kreis Unna“, begründete Dr. Michael Dannebom die Entscheidung bei der offiziellen Übergabe der Urkunde heute (5.2.) im Commercial Center Airport- Gebäude am Rhenusplatz 2.  „Besonders beeindruckt hat uns, dass den beiden Gründer trotz allem wirtschaftlichen Erfolg und schnellen Wachstum vor allem das Wohl ihrer Beschäftigten am Herzen liegt, wie etwa die Einstellung eines Feel Good Managers im vergangenen Jahr beweist.“

Wir brauchen hier im Kreis Unna, wo der Strukturwandel noch immer nicht abgeschlossen ist,  gerade solche Unternehmen aus der Kreativbranche, die hochwertige Arbeitsplätze schaffen.“

Landrat Michael Makiolla

Auch Landrat Michael Makiolla zeigte sich beeindruckt drückte seine Anerkennung aus:  „Wir sind stolz auf ein so innovatives Unternehmen wie dieses.“ Nicht nur dass UNIQ dasselbe  Gebäude wie das Kreishaus von 2005 bis 2006 bezogen, so der Landrat weiter: Der Kreis sei den jungen Gründern, die vor zwei Jahren in Unna begonnen haben, auch in anderer Weise  sehr verbunden. „Wir brauchen hier im Kreis Unna, wo der Strukturwandel noch immer nicht abgeschlossen ist, gerade solche Unternehmen aus der Kreativbranche, die hochwertige Arbeitsplätze schaffen.“

„Stolz und dankbar“ ist auch Holzwickedes Bürgermeister Jenz Rother für das attraktive Start-Up-Unternehmen in seiner Gemeinde.  „Hoffentlich bekommen die Mitarbeiter auch mit, wie lebens- und liebenswert unsere Gemeinde ist“, wünschte sich Rother.

Weitere Mitarbeiter geplant und Kooperation mit 1Live

„Wir freuen uns tierisch über die Auszeichnung“, meinte Daniel Krahn für die beiden Gründer. „Allerdings sehen wir sie eher als Auszeichnung für unser Unternehmen weniger für uns. Denn jeder noch so starke Start up ist nur so gut wie seine Mitarbeiter“, dankten die beiden ihrem Team. Bei allen Erfolgen im vergangenen Jahr wollen sich beiden nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen, sondern in diesem Jahr sogar noch mehr Gas geben:  Die Expansion von Urlaubsguru.de in viele Länder Europas und der Auf­ und Ausbau der anderen Internetseiten sei noch nicht abgeschlossen. Und gerade erst am vergangenen Montag habe eine große Zusammenarbeit mit der WDR­Jugendwelle 1Live begonnen. Jeden Tag können die Hörer des Radios ab 16. Februar spektakuläre Reisen um die halbe Welt gewinnen. „Auch diese Kooperation ist ein guter Beleg für die Tatsache, dass Urlaubsguru.de auf einem sehr guten Weg ist“, sagt Daniel Marx.

Schon in wenigen Wochen soll das vorhandene Team bei UNIQ von jetzt 100 Mitarbeitern noch weiter aufgestockt werden. Dazu wurde die gesamte obere 3. Etage in dem Bürogebäude am Eco Port hat UNIQ zusätzlich angemietet. Die neuen Räume werden gerade umgebaut.  Zu den bereits vorhandenen 400 m<sup>2</sup> Bürofläche kommen damit noch einmal 800 m<sup>2</sup>  dazu. „Damit sind wir am Ende, was die Räumlichkeiten hier Gebäude angeht, aber hoffentlich noch nicht mit der Firma“, so Daniel Krahn.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.