Große und kleine Zweiradfans fiebern 20. RTF „Rund um Haus Opherdicke“ entgegen

Große und kleine Zweiradfans treffen sich am kommenden Sonntag zur 20. RTF "Rund um Haus Opherdicke". (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Große und kleine Zwei­rad­fans treffen sich am kom­menden Sonntag zur 20. RTF „Rund um Haus Opher­dicke“. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Die umfang­reiche Orga­ni­sa­tion ist voll­bracht und die Ver­an­stalter der Rad­sport­ab­tei­lung des HSC um Heinz und Hanne Schön stehen in den Start­blöcken: Jetzt heißt es nur noch Daumen drücken für opti­males Wetter, wenn am kom­menden Sonntag (19. August) die 20. RTF „Rund um Haus Opher­dicke“ startet.

Etwa 800 bis 1 000 Rad­tou­ri­sten und Volks­rad­fahrer werden zu dieser Ver­an­stal­tung erwartet. Gefahren wird über fünf ver­schie­dene Strecken im Stern­fahrt­modus (21, 41, 71, 111 und 151 km). An den Kon­troll­sta­tionen gibt’s unter­wegs nahr­hafte Ver­pfle­gung. Gestartet wird in der Zeit von 8 bis 11 Uhr am Haus Opher­dicke, wo auch das Ziel ist.

Wäh­rend die Aktiven im Sattel sitzen, dreht sich auch am Haus Opher­dicke alles um Zwei­räder. Für die musi­ka­li­sche Unter­hal­tung sorgen die Street­kings. Für die teil­neh­mer­stärk­sten Mann­schaften, die Kinder und Schüler gibt es im Ziel Urkunden und Pokale.

  • Termin: Sonntag (19. August), 8 bis 11 Uhr, Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.