Große Delegation des Freundeskreises besucht Partnerstadt Louviers

Reist am Wochenende zu einem Arbeitswochenende nach Louviers: der Chor Chantons, hier beim Day of song voriges Jahr.. (Foto: privat)

Reist mit nach Louviers: der Chor Chantons, hier beim Day of song im vergangenen Jahr. (Foto: privat)

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: in vier Wochen geht der Holzwickeder Freundeskreis mit immerhin 67 Teilnehmern auf Reise in die Partnerstadt Louviers.

Die Fahrt ist schon seit Frühjahr des Jahres ausgebucht und die Warteliste  bis heute noch nicht abgearbeitet. Denn mit dabei sind auch die Sängerinnen und Sänger des vereinseigenen Singkreises „Chantons“, die unter der Leitung von Uta Böhm mit nach Louviers zu gemeinsamen Chorproben anreisen. „Chantons“ wird zusammen mit dem Louvierser Chor Le Tourdion das deutsch-französische Festkonzert in Holzwickede, welches für den 10. September 2017 geplant ist, bestreiten.

Partnerschaft jährt sich zum 40. Mal

Dieser Tag, ein Sonntag,  ist nämlich ein besonderes Datum, jährt sich doch das Bestehen der französischen Partnerschaft für Holzwickede zum 40. Mal. Und das soll dann eben auch gebührend gefeiert werden. Gespräche hierzu laufen bereits zwischen der Holzwickeder Verwaltung und dem Freundeskreis, aber auch mit den Partnern in Louviers. Und so wird es neben dem Ausflugsprogramm für die Holzwickeder Gäste, das von den Gastgebern in Louviers vorbereitet wird, und den gemeinsamen Chorproben in Louviers auch Gespräche zwischen den Vorstandsvertretern beider Vereine geben, um die Aktionen des Jubiläumsjahres 2017 vorzubereiten. Schließlich gibt es dann im Folgejahr eine Neuauflage der Geburtstagsfeierlichkeiten in Louviers, wo im Juni 2018 der 40. Geburtstag der Städtepartnerschaft gefeiert wird.

Jochen Hake vom Holzwickeder Freundeskreis sieht jedenfalls positiv nach vorn: Die Vorbereitungen seien bereits ziemlich konkret und alles gehe zügig im Zeitenplan voran. Die Gespräche  in Louviers werden daher, ist er sich sicher, konstruktiv verlaufen.

Der Freundeskreis selbst will auch das Vereinsprogramm für 2017 auf diese Feierlichkeiten hin ausrichten. Bis zu den offiziellen Geburtstagsfeiern im September sollen verschiedene besondere Veranstaltungen mit unterschiedlichen Kooperationspartnern in der ersten Jahreshälfte auf dieses Ereignis hinarbeiten.

Die Holzwickeder werden ihre Reise am Mittwoch, 19. Oktober, antreten und Sonntagabend, 23. Oktober, wieder nach Holzwickede zurückkehren.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.