Grillfest der FDP gut besucht

Die Landtagsabgeordnete Susanne Schneider (M) wurde von den FDP-Ratsmitgliedern der FDP Holzwickede und Gästen des Sommerfestes begrüßt. (F

Die Landtagsabgeordnete Susanne Schneider (M.) wurde von den Ratsmitgliedern der FDP Holzwickede und Gästen des Sommerfestes begrüßt. (Foto: privat)

Gut besucht war das sommerliche Grillfest der Holzwickeder FDP am Samstagabend auf dem Hof von Wilhelm Riedel in Hengsen. Zu Besuch war auch die Landtagsabgeordnete und gesundheitspolitische Sprecherin der FDP, Susanne Schneider. Schneider war noch zwei Tage zuvor auf dem Kreisparteitag der Liberalen zur Spitzenkandidatin für den Kreis Unna nominiert worden. Gesprächsthemen gingen an diesem, durchaus auch gemütlichen, Abend nicht aus. Ob Landtagswahlen und Bundestagswahl, ob Stadtentwicklung, Bebauungsgebiete, Kommunalfinanzen und Verkehrssituation in Holzwickede: Themen, die Anlass zu Diskussionen und zum Gedankenaustausch boten, gab es viele und die Ratsmitglieder der FDP, Fritz Bernhardt, Lars Berger und Jochen Hake standen Rede und Antwort.

So zeigte sich FDP-Ortsverbandschef Lars Berger bei seiner Begrüßung sehr zufrieden über das Interesse und den Verlauf des Abends. Grund genug, so Berger, derartige Zusammentreffen zu wiederholen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.