Gottesdienst zum Reformationstag

Erstmals und einmalig ist der Reformationstag 2017 nicht nur kirchlicher, sondern auch gesetzlicher Feiertag. Einfach frei also für alle. Mit diesem besonderen Feiertag am Dienstag (31. Oktober) neigen sich auch die Feierlichkeiten des Reformationsjahr dem Ende bzw. ihrem Höhepunkt zu.

In allen Gemeinden im Ev. Kirchenkreis wird an diesem Tag natürlich gefeiert. Die Form der Gottesdienste ist dabei sehr verschieden: musikalisch geprägte Feiern sind ebenso zu finden wie von Aktionen lebende Gottesdienste.  In Holzwickede findet in der Kirche am Markt ein Festgottesdienst statt. Mitwirkende sind Cantamus, Kirchenchor, Songgruppe, Posaunenchor Opherdicke, Posaunenchor Süd, mit gemeinsamen Ausklang. Beginn: 10 Uhr.

  • Termin: Dienstag (31. Oktober), ab 10 Uhr, Kirche am Markt 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.