Gottesdienst zum Reformationstag

Erst­mals und ein­ma­lig ist der Refor­ma­ti­ons­tag 2017 nicht nur kirch­li­cher, son­dern auch gesetz­li­cher Fei­er­tag. Ein­fach frei also für alle. Mit die­sem beson­de­ren Fei­er­tag am Diens­tag (31. Okto­ber) nei­gen sich auch die Fei­er­lich­kei­ten des Refor­ma­ti­ons­jahr dem Ende bzw. ihrem Höhe­punkt zu.

In allen Gemein­den im Ev. Kir­chen­kreis wird an die­sem Tag natür­lich gefei­ert. Die Form der Got­tes­dien­ste ist dabei sehr ver­schie­den: musi­ka­lisch gepräg­te Fei­ern sind eben­so zu fin­den wie von Aktio­nen leben­de Got­tes­dien­ste.  In Holzwicke­de fin­det in der Kir­che am Markt ein Fest­got­tes­dienst statt. Mit­wir­ken­de sind Canta­mus, Kir­chen­chor, Song­grup­pe, Posau­nen­chor Opher­dicke, Posau­nen­chor Süd, mit gemein­sa­men Aus­klang. Beginn: 10 Uhr.

  • Ter­min: Diens­tag (31. Okto­ber), ab 10 Uhr, Kir­che am Markt 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.