Glatte Fahrbahn in Hengsen: 19-Jähriger leicht verletzt

(ots) Nach einem Unfall auf glatter Straße blieb ein Pkw auf dem Dach liegen. Der 19-jäh­rige Fahrer ver­letzte sich leicht.

Am Don­nerstag (10.12.) fuhr gegen 9.20 Uhr ein 19-jäh­riger Holzwickeder auf der Lich­ten­dorfer Straße in Rich­tung Hengsen. Aus reif­glatter Fahr­bahn kam er von der Fahr­bahn ab, fuhr eine Böschung hinauf, streife einen Baum und kippte mit seinem Pkw um. Das Auto blieb auf der Straße auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht ver­letzt und zur Unter­su­chung in ein Kran­ken­haus gebracht. Es ent­stand ein Sach­schaden von etwa 7.000 Euro.

Im Anschluss wurde ein Streu­fahr­zeug zur Unfall ange­for­dert.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.