Gesundheitssport spendet „Kaffeekasse“ des 1. Ladies-Fashion-Marktes an HSC-Jugend

Gesundheitssportleiterin Susanne Werbinsky überreichte Kassierer Jan-Rafael Kottsieper die beim 1. Ladies-Fashion-Markt erzielte Spende für die Jugendabteilung des HSC. (Foto: privat)

Den Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen beim 1. HSC-Ladies Fashion-Markt in der Rausinger Halle in Höhe von 100 Euro, spendete jetzt Susanne Werbinsky, Leiterin der Gesundheitssportabteilung des Vereins, an den Förderverein der Jugendabteilung des Holzwickeder Sport Clubs. Der Kassierer des Vereins, Jan-Rafael Kottsieper, freute sich sichtlich, zusammen mit einigen Jugendspielern über diese Spende. „Damit möchten wir die Leitziele des Fördervereins unterstützen, nämlich Jugendlichen und Kindern, die nicht die finanziellen Mittel für Trainingskleidung oder Fußballschuhe aufbringen können, zu unterstützen“, so Werbinsky.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.