Gemeinde verschickt Steuer- und Gebührenbescheide über 8,7 Mio. Euro

In diesen Tagen wurden die Grundbesitzabgabenbescheide der Gemeinde Holzwickede an die Eigentümer von Grundstücken, Eigentumswohnungen, Geschäftsgebäuden und landwirtschaftlichen Betrieben versandt.

Rund 6.500 Bescheide flattern in den nächsten Tagen den Abgabepflichtigen ins Haus, neben den Abgaben wie Grundsteuer A und B umfassen die Grundbesitzabgaben die Gebühren für Müllabfuhr, Entwässerung und Straßenreinigung.

Die Hebesätze der Grundsteuern A (= 350 v.H.) und B (= 560 v.H.) werden nicht erhöht und bleiben unverändert. Insgesamt werden mit den Bescheiden rund 8,7 Mio. Euro Steuern und Gebühren für dieses Jahr erhoben.

Die Summe der Grundbesitzabgaben gliedert sich wie folgt: Grundsteuer A  = 0,04 Mio. Euro, Grundsteuer B  = 3,41 Mio. Euro. Summe Steuern:  3,45 Mio. Euro.

Schmutzwassergebühr = 2,30 Mio. Euro   Niederschlagswassergebühr = 1,56 Mio. Euro   Müllabfuhrgebühr  = 1,28 Mio. Euro   Straßenreinigungsgebühr = 0,10 Mio. Euro.  Summe Gebühren:  5,24 Mio. Euro.

Beratung bei Fragen oder Problemen

Bürger, die Fragen zum Grundbesitzabgabenbescheid oder Probleme damit haben, können Auskünfte im Steueramt der Gemeinde Holzwickede gegeben werden. Bei Änderungen der Müllgefäßgrößen, bei Fragen zur Festsetzung der Grundsteuer und bei Eigentumswechseln beraten Sie im Steueramt der Gemeinde Holzwickede: T.  915 210  Heike Venos  oder Tel. 915 211  Angelika Grümme.

Für eine persönliche Beratung stehen die Mitarbeiter/innen im Rathaus, Allee 5,  Zimmer 2 während der Öffnungszeiten, montags, dienstags und donnerstags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und  von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr sowie mittwochs von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und freitags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr zur Verfügung.

Erfahrungsgemäß ist in den ersten Wochen nach Versand der jährlichen Grundbesitzabgabenbescheide mit einem sehr starken Publikumsandrang im Steueramt der Gemeinde Holzwickede zu rechnen. Hierdurch kann es zu Wartezeiten bei einer persönlichen Beratung sowie bei einer telefonischen Auskunft kommen.

Den Gebühren-Informationsflyer finden sie hier oder auf der Homepage der Gemeinde Holzwickede unter Rathaus/Finanzen/Gebühren/Gebühreninformation 2018.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.