Gemeinde verschickt Steuer- und Gebührenbescheide über 8,7 Mio. Euro

In diesen Tagen wur­den die Grundbe­sitz­ab­gabenbeschei­de der Gemeinde Holzwickede an die Eigen­tümer von Grund­stück­en, Eigen­tumswoh­nun­gen, Geschäfts­ge­bäu­den und land­wirtschaftlichen Betrieben ver­sandt.

Rund 6.500 Beschei­de flat­tern in den näch­sten Tagen den Abgabepflichti­gen ins Haus, neben den Abgaben wie Grund­s­teuer A und B umfassen die Grundbe­sitz­ab­gaben die Gebühren für Mül­lab­fuhr, Entwässerung und Straßen­reini­gung.

Die Hebesätze der Grund­s­teuern A (= 350 v.H.) und B (= 560 v.H.) wer­den nicht erhöht und bleiben unverän­dert. Ins­ge­samt wer­den mit den Beschei­den rund 8,7 Mio. Euro Steuern und Gebühren für dieses Jahr erhoben.

Die Summe der Grundbe­sitz­ab­gaben gliedert sich wie fol­gt: Grund­s­teuer A  = 0,04 Mio. Euro, Grund­s­teuer B  = 3,41 Mio. Euro. Summe Steuern:  3,45 Mio. Euro.

Schmutzwasserge­bühr = 2,30 Mio. Euro   Nieder­schlagswasserge­bühr = 1,56 Mio. Euro   Mül­lab­fuhrge­bühr  = 1,28 Mio. Euro   Straßen­reini­gungs­ge­bühr = 0,10 Mio. Euro.  Summe Gebühren:  5,24 Mio. Euro.

Beratung bei Fragen oder Problemen

Bürg­er, die Fra­gen zum Grundbe­sitz­ab­gabenbescheid oder Prob­leme damit haben, kön­nen Auskün­fte im Steuer­amt der Gemeinde Holzwickede gegeben wer­den. Bei Änderun­gen der Müll­ge­fäß­größen, bei Fra­gen zur Fest­set­zung der Grund­s­teuer und bei Eigen­tum­swech­seln berat­en Sie im Steuer­amt der Gemeinde Holzwickede: T.  915 210  Heike Venos  oder Tel. 915 211  Ange­li­ka Grümme.

Für eine per­sön­liche Beratung ste­hen die Mitarbeiter/innen im Rathaus, Allee 5,  Zim­mer 2 während der Öff­nungszeit­en, mon­tags, dien­stags und don­ner­stags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und  von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr sowie mittwochs von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und fre­itags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr zur Ver­fü­gung.

Erfahrungs­gemäß ist in den ersten Wochen nach Ver­sand der jährlichen Grundbe­sitz­ab­gabenbeschei­de mit einem sehr starken Pub­likum­san­drang im Steuer­amt der Gemeinde Holzwickede zu rech­nen. Hier­durch kann es zu Wartezeit­en bei ein­er per­sön­lichen Beratung sowie bei ein­er tele­fonis­chen Auskun­ft kom­men.

Den Gebühren-Infor­ma­tions­fly­er find­en sie hier oder auf der Home­page der Gemeinde Holzwickede unter Rathaus/Finanzen/Gebühren/Gebühreninformation 2018.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.