Fußball verbindet Generationen jetzt auch im Perthes-Heim

Die Bewohner des Perthes-Hauses müssen nicht mehr in umliegende Gaststätten „auswandern“, um Bundesliga-Fußball live zu erleben. Seit 1. April 2017 verbindet Fußball nun die Generationen auch in dem Alten- und Pflegeheim am Emscherweg.

„Dank eines neuen Angebotes durch den Anbieter Sky ist es uns möglich, zunächst für ein Jahr begrenzt, das komplette Fußballprogramm zu zeigen“, sagt Bernhard Pendzialek, Leiter der Einrichtung. „So können wir für unsere Bewohnerinnen und Bewohner sowie für Besucher des Hauses in der Eingangshalle Fußballspiele über Sky anbieten.“

In den ersten Wochen ist davon auch schon rege Gebrauch gemacht worden, bestätigt Pendzialek. Es waren nicht nur Hausbewohner, sondern auch Gäste und Angehörige, die sich interessiert die Bundesliga-Begegnungen angesehen haben. „Viele Besucher bleiben auf dem Weg zu ihren Angehörigen kurz in der Halle stehen und schauen sich einige Szenen des Spiels an.“

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.