Freundeskreis lädt zu fotografischem Streifzug „Von den Vogesen zur Côte d’Azur“ ein

Der Freundeskreis lädt zu einem fotografischen Streifzug "Von den Vogesen zur Côte d’Azur" ein. (Foto: Guus Reinartz)

Der Freun­des­kreis lädt zu einem foto­gra­fi­schen Streif­zug „Von den Voge­sen zur Côte d’Azur“ ein. (Foto: Guus Reinartz)

Zu einem abwechs­lungs­rei­chen Dia­vor­trag über die Rei­se­re­gio­nen Ost­frank­reichs lädt der Holzwicke­der Freun­des­kreis in Koope­ra­ti­on mit der Spar­kas­se Unna­Ka­men alle Inter­es­sier­ten am kom­men­den itt­woch 14. März) herz­lich ein.

Guus und Mar­ti­na Reinartz wer­den in einem foto­gra­fi­schen Streif­zug den öst­li­chen Teil Frank­reichs von Nord nach Süd vor­stel­len: „Von den Voge­sen zur Côte d’Azur“.  Das Elsass mit char­man­ten Dör­fern an der „Rou­te du Vin“, schmucke Wei­ler und schrof­fe Gebirgs­käm­me in den Voge­sen, Was­ser­fäl­le und Tropf­stein­höh­len im Jura, das größ­te fran­zö­si­sche Natur­schutz­ge­biet im Ver­cors, spek­ta­ku­lä­re Alpen­rie­sen mit beein­drucken­den Pan­ora­men, glit­zern­de Laven­d­el­fel­der in der Pro­vence, Pfer­de und Fla­min­gos in der Camar­gue und para­die­si­sche Sand­strän­de an der „Blau­en Küste“, der Côte d’Azur.

Dane­ben wer­den aber auch Städ­te wie Nan­cy, Straß­burg, Avi­gnon, Anne­cy und Mar­seil­le besucht. Der gan­ze Reich­tum Frank­reichs an Flo­ra und Fau­na, an Kul­tur und Geschich­te wird heu­te vor­ge­stellt wie Per­len an einer Ket­te — ein über­aus loh­nen­der Streif­zug.

Für Geträn­ke ist gesorgt. Die Ein­la­dung rich­tet sich an alle inter­es­sier­ten Holzwicke­der.

  • Ter­min: Mitt­woch, 14. März, 20 Uhr (Ein­lass: 19.30 Uhr), Foy­er der Spar­kas­se,  Haupt­str. 29
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.