Freundeskreis besucht französisches Altstadtfest in Düsseldorf

Immer eine Reise wert für den Freundeskreis: das französische Fest in der Altstadt von Düsseldorf. (Foto: Freundesktreis)

Immer eine Rei­se wert für den Freun­des­kreis: das fran­zö­si­sche Alt­stadt­fest in Düs­sel­dorf. (Foto: Freun­desk­t­reis)

Für die Lan­des­haupt­stadt  Düs­sel­dorf ist es schon eine klei­ne Tra­di­ti­on gewor­den: das fran­zö­si­sche Fest in der Alt­stadt rund um das alte Rat­haus und am Rhein­ufer ent­lang. Der Freun­des­kreis Lou­viers lädt auch in die­sem Jahr wie­der inter­es­sier­te Holzwicke­der zu einem Besuch des Alt­stadt­fe­stes ein.

Immer zeit­lich nahe zum „14 juil­let“ wird ein­ge­la­den. Bei mei­stens doch gutem Wet­ter rei­hen sich am Rhein­ufer und im Innen­hof des alten Rat­hau­ses unzäh­li­ge Stän­de, die einen genuss- und gehalt­vol­len Abend ver­spre­chen, anein­an­der. Dazu gibt es aber auch Kunst und Kul­tur: Auf­trit­te von Musi­kern im Innen­hof gehö­ren eben­so dazu wie auch diver­se Infor­ma­ti­ons­stän­de über Frank­reich und sei­ne Rei­se­ge­gen­den. An vie­len Stel­len fin­det man Open-Air-Cafés und Ver­pfle­gungs­mög­lich­kei­ten — ange­fan­gen von klas­si­schen Crê­pes und Flamm­ku­chen bis zur rie­si­gen Aus­wahl an fran­zö­si­schen Käsen, Wür­sten und Ter­ri­nen.

Mit dem Bus direkt ins Zentrum des Geschehens

Für den Freun­des­kreis Holzwicke­de-Lou­viers ist es seit eini­gen Jah­ren eine feste Ein­rich­tung gewor­den, am Tag der Eröff­nung des Festes mit dabei zu sein. Der Holzwicke­der Freun­des­kreis bie­tet allen inter­es­sier­ten Bür­gern die Mög­lich­keit an, mit auf die Fahrt an den Rhein zu gehen. Nach Ankunft in Düs­sel­dorf unter­neh­men die Teil­neh­mer auf eige­ne Faust ihren Besuch auf dem Fran­zö­si­schen Alt­stadt­fest. Noch sind Plät­ze zu bekom­men. Beque­mer geht es nicht: Ein Bus des Ver­eins fährt direkt vom Zen­trum in Holzwicke­de ins Zen­trum des Gesche­hens in der Düs­sel­dor­fer Alt­stadt.

Der Kosten­bei­trag beträgt 18 Euro (Ver­eins­mit­glie­der 15 Euro), für Schü­ler und Stu­den­ten gilt ein ermä­ßig­ter Betrag von 10 Euro. Anmel­dun­gen sind mög­lich unter T. 0 23 01–91 28 30 (Geschäfts­stel­le Freun­des­kreis) oder per E-Mail unter info@hallo-salut.de.

  • Ter­min: Frei­tag, 10. Juli, 15 Uhr Abfahrt Holzwicke­de mit dem Bus ab Kirchstraße/Parkplatz Ede­ka. Rück­kehr gegen 23 Uhr.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.