Fragile Matt auf Haus Opherdicke: Ein Stückchen Irland in Holzwickede

Die irische Band Band Fragile Matt gastiert auf Haus Opherdicke. (Foto: Fragile Matt)

Die Band Fra­gile Matt gastiert auf Haus Opher­dicke. (Foto: Fra­gile Matt)

Wer kurz­fri­stig nach Irland reisen möchte, aber keinen Urlaub hat, der sollte sich den 8. März im Kalender anstrei­chen. Denn dann kommt mit Fra­gile Matt i ein Stück Irland nach Holzwickede. Mit Banjo und der iri­schen Trommel Bodhrán im Gepäck, ver­breiten drei Musiker auf Haus Opher­dicke mit typisch iri­schem Folk gemüt­lich iri­sche Stim­mung.

Was wäre Irland ohne die Musik in den Pubs, ohne Banjo und Bodhrán? Richtig, nicht Irland. Wer an ein Pint dunkles Bier, Torf im Kamin und fröh­li­chen Gesang bei stür­mi­schem Wetter denkt, bekommt eine Idee davon, wie es aus­ge­sehen hat, als die Band 2008 in Doolin, Irland, gegründet wurde.

Die Band

David Hut­chinson kommt aus Irland, ist seit Jahren in der Szene aktiv. Er singt und spielt das Banjo. Mit dabei hat er Andrea Zielke an der Gitarre und Katja Win­ter­berg an der iri­schen Trommel Bodhrán. Sie spielen den klas­si­schen iri­schen Folk, live, gefühl­voll und mit schot­ti­schen Ein­lagen.

Das Kon­zert n der Reihe Welt­Musik Musik­Welt auf dem kreis­ei­genen Gut an der Dorf­straße 29 in Holzwickede beginnt um 20 Uhr (Ein­lass 19 Uhr).

Karten für 14 Euro gibt es in der Buch­hand­lung Hor­nung, Markt 6 in Unna, im Bür­ger­büro von Holzwickede, Allee 4 und an der Muse­ums­kasse von Haus Opher­dicke. Vor­be­stel­lungen nimmt Heinz Kytzia vom Kul­tur­be­reich der Kreis­ver­wal­tung, Tel. 0 23 03 /​27 – 25 41, E-Mail: heinz.kytzia@kreis-unna.de, an. Im Preis inbe­griffen ist die Mög­lich­keit, ab 19 Uhr im Ober­ge­schoss von Haus Opher­dicke die Aus­stel­lung mit Werken von August Wil­helm Dressler zu sehen. (PK|PKU)

  • Termin: Don­nerstag (8. März), 20 Uhr (Ein­lass: 19 Uhr) Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29

Bild­zeile:

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.