Fragestunde für Flüchtlingshelfer: Antworten auf komplexe Fragen

Bei der ehre­namtlichen Arbeit in der Flüchtling­shil­fe entste­hen viele Fra­gen zu kom­plex­en The­men. Um ohne großen Zeitaufwand Antworten zu erhal­ten, bietet das Kom­mu­nale Inte­gra­tionszen­trum Kreis Unna (KI) eine Frages­tunde für Ehre­namtliche an.

Die näch­ste find­et am Mittwoch (9. Mai) ab 14.30 Uhr im Kreishaus Unna, Raum C.003 statt (Ende gegen 16.30 Uhr).

Die beim Kom­mu­nalen Inte­gra­tionszen­trum Kreis Unna einge­gan­genen Fra­gen der Ehre­namtlichen wer­den durch Vertreter/innen der Aus­län­der­be­hörde des Kreis­es, des Fach­bere­ichs Soziales beim Kreis und des Job­cen­ter Kreis Unna beant­wortet. Zusät­zlich wird an diesem Tag die Aus­län­der­rechtliche Beratungskom­mis­sion Kreis Unna vorgestellt.

Für Rück­fra­gen ste­ht Anne Nikbin unter Tel. 0 23 07 9 24 88 75 zur Ver­fü­gung. PK|PKU

  • Ter­min: Mittwoch (9. Mai), ab 14.30 Uhr, Kreishaus ( Raum C.003), Friedr.-Ebert-Straße in Unna
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.