Flussmanager nun auch auf Instagram: Information und Teilhabe

Screen­shot des gemein­samen Insta­gram Accounts der Fluss­ma­nager.

Die Emscher­ge­nos­sen­schaft und der Lip­pe­ver­band sind seit dieser Woche auch auf Insta­gram ver­treten. In dem sozialen Netz­werk posten die Was­ser­wirt­schafts-unter­nehmen künftig impo­sante Impres­sionen der Fluss­land­schaften sowie Auf­nahmen der spek­ta­ku­lären Bau­stellen im Rahmen der Groß­pro­jekte Emscher-Umbau und Lippe-Rena­tu­rie­rung. Zu finden sind die Fluss­ma­nager auf Insta­gram unter dem Such­be­griff „Emscher­Lippe“ – zum Auf­takt ist auch gleich die Bevöl­ke­rung auf­ge­rufen, mit­zu­ma­chen.

Unter den Hash­tags #Mei­neEm­scher sowie #Mei­ne­Lippe können Insta­gram-affine Bür­ge­rinnen und Bürger ihre schön­sten Bilder der beiden Flüsse in der Emscher-Lippe-Region hoch­laden – Emscher­ge­nos­sen­schaft und Lip­pe­ver­band werden die fas­zi­nie­rend­sten Auf­nahmen „re-posten“.

Bürger können Bilder posten

Nicht zuletzt werden aber auch die beiden Ver­bände selbst ihre eigenen spek­ta­ku­lären und teils unver­öf­fent­lichten „Schätz­chen“ aus ihrem gigan­ti­schen Foto-Archiv der Öffent­lich­keit zugäng­lich machen. Weit mehr als 200.000 Foto­gra­fien umfasst das Bil­der­ar­chiv von Emscher­ge­nos­sen­schaft und Lip­pe­ver­band – dar­unter 40.000 auf Glas­platten: Sie rei­chen von den Anfängen der Was­ser­wirt­schaft an Emscher und Lippe in der ersten Hälfte des 20. Jahr­hun­derts bis zu den spek­ta­ku­lären Bau­stellen der Groß­pro­jekte Emscher-Umbau und Lippe-Rena­tu­rie­rung.

Den Flüssen folgen

Der Auf­tritt der Fluss­ma­nager auf Insta­gram dient jedoch nicht allein der Unter­hal­tung, son­dern in erster Linie der Infor­ma­tion und Teil­habe. Emscher­ge­nos­sen­schaft und Lip­pe­ver­band werden künftig die sozialen Medien ver­stärkt nutzen, um die Bevöl­ke­rung über die lau­fenden Bau­maß­nahmen zu infor­mieren. Auf Face­book etwa sind die Was­ser­ver­bände seit Anfang 2018 unter www.facebook.com/EGLV.de zu finden.

I follow rivers“ – so lau­tete vor einigen Jahren der Titel eines erfolg­rei­chen Liedes. Emscher­ge­nos­sen­schaft und Lip­pe­ver­band freuen sich dar­über, wenn mög­lichst viele Bür­ge­rinnen und Bürger nun auch den Flüssen Emscher und Lippe folgen und sowohl die neue Insta­gram- als auch die Face­book-Seite „liken“ und teilen!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.