Flussmanager jetzt auch auf Facebook

Die bei­den Wasser­wirtschaftsver­bände Emschergenossen­schaft und Lippe­ver­band sind seit dem 1. Feb­ru­ar mit ein­er eige­nen Seite auf Face­book vertreten. In dem sozialen Net­zw­erk posten die Flussman­ag­er in erster Lin­ie aktuelle Nachricht­en rund um ihre Großpro­jek­te an Emsch­er und Lippe.

Darüber hin­aus bieten Emschergenossen­schaft und Lippe­ver­band auf Face­book all­ge­mein Wis­senswertes über die Wasser­wirtschaft im Revi­er. Nicht zulet­zt wollen die bei­den Ver­bände über ihren neuen Infor­ma­tion­skanal spek­takuläre und teils unveröf­fentlichte „Schätzchen“ aus ihrem gigan­tis­chen Foto-Archiv der Öffentlichkeit zugänglich machen.

Weit mehr als 200.000 Fotografien umfasst das Bilder­ar­chiv von Emschergenossen­schaft und Lippe­ver­band – darunter 40.000 auf Glas­plat­ten: Sie reichen von den Anfän­gen der Wasser­wirtschaft an Emsch­er und Lippe in der ersten Hälfte des 20. Jahrhun­derts bis zu den spek­takulären Baustellen der Großpro­jek­te Emsch­er-Umbau und Lippe-Rena­turierung. Immer don­ner­stags, am „Throw­back­Thurs­day“, veröf­fentlichen die Flussman­ag­er his­torische Bilder aus ihrem Glas­plat­ten-Archiv.

Breite Palette an Themen

Die Palette der The­men bei Emschergenossen­schaft und Lippe­ver­band reicht vom Emsch­er-Umbau über Kul­tur-, Kar­riere- und Bil­dungs­the­men bis zu den ganz aktuellen Her­aus­forderun­gen der Wasser­wirtschaft: Hochwasser­man­age­ment, Kli­mawan­del und Starkre­genereignisse, Medika­menten­rück­stände im Wass­er – und noch vieles mehr.

Den Flüssen folgen

I fol­low rivers“ – so lautete vor eini­gen Jahren der Titel eines erfol­gre­ichen Liedes. Emschergenossen­schaft und Lippe­ver­band freuen sich darüber, wenn möglichst viele Bürg­er nun auch den Flüssen Emsch­er und Lippe fol­gen und die neue Face­book-Seite „liken“ und teilen!

Weit­ere Info: https://www.facebook.com/EGLV.de/

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.