Flüchtlingskinder besuchen Dortmunder Zoo

Eine Gruppe von neun bis zehn Flücht­lings­kinder aus Holzwickede wird am mor­gigen Samstag (20.6.) mit zwei Klein­bussen der Evan­ge­li­schen Kir­chen­kreises nach Dort­mund fahren, um den Zoo zu besu­chen. „Einige der Kinder sind noch nie in ihrem Leben in einem Zoo gewesen“, weiß Isa Klim­ziak, die den Zoo­be­such, der unter der Trä­ger­schaft der Offenen Ganz­tags­grund­schule (OGS) des Kir­chen­kreises statt­findet, orga­ni­siert hat. Über den geplanten gemein­samen Tag im Zoo war auch im jüng­sten Flücht­lings­café infor­miert worden. Außerdem wurde mit Hand­zet­teln in ver­schie­denen Spra­chen für den Zoo­be­such der Kin­dern geworben.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.