Flächenbrand an der Kellerstraße

Feu­er­alarm in Hengsen: Beide Lösch­züge der Frei­wil­ligen Feu­er­wehr der Gemeinde Holzwickede rückten heute (24. August) um 15.25 Uhr zur Kel­ler­straße nach Hengsen aus.

Dort war ein Flä­chen­brand gemeldet worden. Der Ein­satzort lag am Ende der Kel­ler­straße in Rich­tung Dort­mund. Bei ihrem Ein­treffen brannte eine etwa 100 qm große Fläche Getrei­de­feld, nachdem eine Stroh­presse bei der Arbeit in Brand geraten war. Wie Feu­er­wehr­chef Jürgen Luh­mann anschlie­ßend mit­teilte, konnte die Stroh­presse schnell abge­löscht und auch ein wei­teres Aus­breiten des Feuers ver­hin­dert werden.

Per­sonen wurden bei diesem Flä­chen­brand nicht ver­letzt. Auch der Sach­schaden hält sich in Grenzen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.