Filmabend des Freundeskreises: „Ein Sommer in der Provence“

Szene aus dem Film "Sommer in Lingua".  (Freundeskreis - LinguaVideo)

Sze­ne mit Jean Reno aus dem Film „Ein Som­mer in der Pro­vence“.
(Freun­des­kreis — Lin­gua­Vi­deo)

Zum ersten Film­abend lädt am kom­men­den Mon­tag (15.2.) der Holzwicke­der Freun­des­kreis in das Alois-Gemme­ke-Haus ein: Gezeigt wird die fran­zö­si­sche Komö­die „Ein Som­mer in der Pro­vence“ in deut­scher Spra­che.
In die­ser Gene­ra­tio­nen über­grei­fen­den Komö­die müs­sen die Kin­der der Fami­lie — da sich die Eltern getrennt haben — den Som­mer beim gran­ti­gen Groß­va­ter in der Pro­vence ver­brin­gen, weit weg vom leben­di­gen Paris. Wäh­rend die Groß­mut­ter sie lie­be­voll umsorgt, meckert der Alte stän­dig an ihnen her­um, hält sie für uner­zo­ge­ne Stö­ren­frie­de. Nur lang­sam bewe­gen sich die Gene­ra­tio­nen auf­ein­an­der zu. Der bewe­gen­de Film aus dem Jahr 2014 setzt sich auf kri­tisch-amü­san­te Wei­se mit dem Fami­li­en­le­ben vor male­ri­scher Kulis­se in der Pro­vence aus­ein­an­der.

Beginn ist um 20 Uhr im Alois-Gemme­ke-Haus, Ein­lass ab 19.30 Uhr. Der Ein­tritt ist frei. Für Geträn­ke ist gesorgt. Alle Inter­es­sen­ten sind herz­lich ein­ge­la­den. Der Film­abend steht nicht nur den Ver­eins­mit­glie­dern offen.

  • Ter­min: Mon­tag, 15. Febru­ar, 20 Uhr, Alois-Gemme­ke-Haus, Kirch­stra­ße
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.