Filmabend des Freundeskreis: Komödie „Molière auf dem Fahrrad“

Zu einem weiteren französischen Filmabend in deutscher Sprache lädt der Holzwickeder Freundeskreis am Montag (9.Oktober) ein: ausnahmsweise ins evangelische Gemeindehaus, Goethestraße 4.

Gezeigt wird die Komödie „Molière auf dem Fahrrad“. Der im Jahr 2014 für den besten Schauspieler, das beste Drehbuch und die beste Filmmusik nominierte Film mit Fabrice Luchini in der Hauptrolle zeigt die Geschichte des einst gefeierten Schauspielers, der noch einmal ins Berufsleben zurückkehren soll: Sein alter Weggefährte Gauthier Valence – überzeugend gespielt von Lambert Wilson – will ihn unbedingt für Molières „Menschenfeind“ gewinnen. Irgendwann geraten das wahre Leben und die Welt des Theaters aneinander: Freundschaft trifft auf Eitelkeiten und Liebe auf Verrat.

Der Freundeskreis weist auf den geänderten Veranstaltungsort hin: Ausnahmsweise wird der Film im vvangelischen Gemeindehaus in der Goethestr. 4 aufgeführt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für Getränke ist gesorgt. Jedermann ist herzlich eingeladen.

  • Termin: Montag (9. Oktober), 20 Uhr, ev. Gemeindehaus, Goethestr. 4

 

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.