Feueralarm bei Wiederholt

Feu­er­alarm bei Wie­der­holt: Am frühen Diens­tag­morgen (10. Oktober) rückten beide Lösch­züge der Frei­wil­ligen Feu­er­wehr zu Wie­der­holt aus. Dort hatte eine Absaug­an­lage Feuer gefangen.

Nach Angaben des stell­ver­tre­tenden Feu­er­wehr­chefs Werner Kohl­mann konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Der Sach­schaden ent­stand kaum, auch Per­sonen wurden nicht ver­letzt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.