Ferienworkshop für Kinder: „Bau dir deinen Flecki-Flitzer”

Freuen sich auf viele Anmeldungen: Gaby Kemper-Bruns und Matthias Müller. (Foto: WFG - Ute Heinze)

Freuen sich auf viele Anmeldungen: Gaby Kemper-Bruns und Matthias Müller. (Foto: WFG – Ute Heinze)

Sägen, Schleifen und Löten: Unter dem Motto „Bau dir deinen Flecki-Flitzer”, lädt das bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) angesiedelte zdi Netzwerk Perspektive Technik in den Osterferien zu einem zweitägigen Workshop ein. Jungen und Mädchen im Alter zwischen acht und zwölf Jahren bauen während des Kurses unter Anleitung zwei erfahrener Dozenten ihr eigenes motorisiertes Holzauto. Die Flitzer sind übrigens nach dem Maskottchen des Netzwerkes, dem Hund Flecki, benannt.
Der Ferienworkshop findet am Dienstag, 27. März, und am Mittwoch, 28. März, jeweils von 10.00 bis 14:30 Uhr im zdi-Schülerlabor in den Räumen des Naturwissenschaftlichen Zentrums des Hellweg Berufskolleg Unna statt.

Der Rotary Club Unna/Westfalen unterstützt den Kurs mit einer Spende von 900 Euro. Diese kam im Rahmen einer Versteigerung während der jährlichen Weihnachtsfeier der Rotarier 2017 zusammen. Somit ist das Angebot für die Schülerinnen und Schüler kostenlos”, freut sich Matthias Müller vom zdi-Netzwerk Perspektive Technik über die großzügige Unterstützung. Selbstverständlich dürfen die Kinder die Räderfahrzeuge nach dem Ende des Workshops mit nach Hause nehmen.

Rotary Club Unna/Westfalen sponsert Ferienkurs

Die Rotarier waren im vergangenen Jahr im Schülerlabor zu Gast. „Wir waren sehr begeistert von den vielfältigen Angeboten des zdi-Netzwerkes und der Idee, Jungen und Mädchen spielerisch für die Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, das Ferienangebot zu unterstützen”, so Gaby Kemper-Bruns, Präsidentin des Rotary Club Unna/Westfalen.

Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Jungen und Mädchen begrenzt. Über Anmeldungen freut sich Matthias Müller per Mail (m.mueller@wfg-kreis-unna.de) oder telefonisch unter 02303/27–3990.

Einen Einblick, worum es bei dem Kurs geht, können sich die Kinder im Internet verschaffen. Flecki ist nämlich mit einem eigenen Kanal bei YouTube online.

Die Videos sind über die Website des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik (www.perspektive-technik.de) zu finden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.