Fans können Spiele des BVB live im Urlaubsguru-Fankorb erleben

In diesem Urlaubsguru- Fankorb haben BVB-Fans die Chance, Heimspiele hautnah zu erleben. (Bild: UNIQ GmbH)

In diesem Urlaubs­guru- Fan­korb haben BVB-Fans die Chance, Heim­spiele hautnah zu erleben. (Bild: UNIQ GmbH)

Den Stars der Bun­des­liga hautnah sein und bei Ecken näher dran als Kameras und Sicher­heits­kräfte – kurz: die besten Plätze im „schön­sten Sta­dion der Welt“ haben, das macht Urlaubsguru.de ab dem Bun­des­liga-Heim­spiel von Borussia Dort­mund gegen Rasen­ball­sport Leipzig mög­lich. „Als Pro­dukt­partner des BVB bauen wir unser Enga­ge­ment im Sport-Spon­so­ring weiter aus“, erklären Daniel Krahn und Daniel Marx, Gründer von Urlaubsguru.de und Geschäfts­führer der UNIQ GmbH.

Bisher hatte das Unter­nehmen mit Wur­zeln im Kreis Unna Ban­den­wer­bung im Sta­dion geschaltet und gute Erfah­rungen gemacht. „Jetzt gehen wir einen Schritt weiter und lassen die Fans an dieser Koope­ra­tion teil­haben.“

Im Mit­tel­punkt der erwei­terten Part­ner­schaft steht die soge­nannte Fan-Bank, die in Dort­mund ein Urlaubs­guru-Fan­korb ist. Direkt am Rasen werden Gewinner die Bun­des­liga-Spiele der lau­fenden Saison hautnah erleben. Direkt in der Süd-Ost-Ecke des Signal-Iduna-Parks, unter­halb der legen­dären Gelben Wand, werden ab sofort Fan­träume wahr. Der Urlaubs­guru-Fan­korb ver­fügt über einen Geträn­ke­halter fürs Sta­dion-Bier, wenn man gerade Fotos machen und den Stars bei Ecken einen „Guten Tag“ wün­schen möchte.

Car­sten Cramer, Direktor Mar­ke­ting und Ver­trieb von Borussia Dort­mund, freut sich über die Ver­ein­ba­rung mit Urlaubsguru.de als Pro­dukt­Partner: „Es ist beein­druckend, was dieses junge, schnell wach­sende Unter­nehmen aus unserer Region seit seiner Grün­dung im Sommer 2012 geschafft und geschaffen hat.“ Die Wer­be­banden, die Urlaubsguru.de in der Ver­gan­gen­heit im Signal-Iduna-Park bereits gebucht hatte, bleiben Bestand­teil der Koope­ra­tion. Dar­über hinaus werden künftig Fans bei inter­es­santen Halb­zeit-Aktionen die Gele­gen­heit haben, Traum­reisen zu gewinnen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.