Falsche Fernsehmonteure bestehlen Wohnungsinhaberin in Nordstraße

Einen schweren Fall von Diebstahl-Wohnungseinbruch meldet die Polizei aus Holzwickede. Auf dreiste Weise verschafften sich dabei unbekannte Täter am Freitag (6. Mai) in der Nordstraße Zugang zu einer Wohnung und beraubten die Wohnungsinhaberin.

Die beiden bislang unbekannten Täter klingelten gegen 14.30 Uhr bei der Geschädigten Wohnungsinhaberin und gaben sich als Fernsehmonteure aus. So gelangten sie in die Wohnung der Geschädigten. Während ein Täter die Geschädigte ablenkte, durchsuchte der zweite Täter die Wohnung und entwendete unter anderem Bargeld aus einem Schrank.

Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter Tel. 0 23 03 92 10 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.