Fahrt zum Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg

Der Verein „Senio­ren­treff“ Holzwickede lädt alle Ver­eins­mit­glieder, Freunde und Inter­es­senten zu einer Fahrt zum Weih­nachts­zauber auf Schloss Bücke­burg am Mitt­woch (5. Dezember) ein.

Fast schon tra­di­tio­nell findet bereits zum 17. Mal der Weih­nachts­zauber auf Schloss Bücke­burg umgeben von der histo­ri­schen Kulisse des präch­tigen Schlosses statt. Fürst Alex­ander zu Schaum­burg- Lippe öffnet wieder das fest­lich deko­rierte Schloss für die Besu­cher und lädt zum elf­tä­gigen Weih­nachts­zauber ein. Neben den lie­be­voll geschmückten Ständen trägt auch das umfang­reiche Rah­men­pro­gramm dazu bei, dass jeder Tag zu einem wun­der­schönen Erlebnis wird.

Abfahrt ist um 11 Uhr ab Holzwickede (Bus­hal­te­stelle Kirch­straße und Bus­hal­te­stelle Senio­ren­be­geg­nungs­stätte).

Ankunft gegen 11.50 Uhr in Oelde bei der Potts Brauerei zum Mit­tag­essen, Wei­ter­fahrt nach Bücke­burg um 13.30 Uhr. Ankunft gegen 14.45 Uhr in Bücke­burg. Rück­fahrt nach Holzwickede um 19 Uhr. Ankunft in Holzwickede ca. 21 Uhr.

Es können noch Karten für die Fahrt im Gemein­de­büro an der Ber­line Allee 16a in der Senioren-Begeg­nungs­stätte erworben werden. Die Karten kosten für Ver­eins­mit­glieder 45 Euro und für Gäste 50 Euro im Preis sind das Mit­tag­essen und die Bus­fahrt ent­halten.

  • Termin:  Mitt­woch (5. Dezember), ab 11 Uhr Bus­hal­te­stelle Kirchstr. und wei­tere 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.