Fahrt im Taxi ab 1. Februar 2015 teurer

Die Taxi­fahrt wird ab 1. Febru­ar 2015 teu­rer im Kreis Unna. Beque­mer Ser­vice, gute Fah­rer und siche­re Fahr­zeu­ge: All dies bie­ten Taxi­un­ter­neh­men mit ihrem „Tür zu Tür“-Service rund um die Uhr. Um Zusatz­ko­sten wie sie etwa durch den Min­dest­lohn ent­ste­hen, abzu­fe­dern, hat der Kreis­tag neue Taxi­ta­ri­fe beschlos­sen.

Die Poli­ti­ker ent­spra­chen damit einem Antrag des Ver­ban­des des pri­va­ten gewerb­li­chen Stra­ßen­per­so­nen­ver­kehrs NRW (VSPV). Die Preis­er­hö­hung soll ab 1. Febru­ar gel­ten. Zu zah­len sein wer­den dann für eine Taxi­fahrt am Tag als Grund­ta­rif 3,20 Euro (2,70 Euro) und als Kilo­me­ter­ta­rif 1,90 Euro (1,70 Euro). Der Grund­ta­rif in der Nacht liegt künf­tig bei 3,60 Euro (3,10 Euro) und der Kilo­me­ter­ta­rif bei 2 Euro (1,80 Euro).

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.