Fachbereich Familie und Jugend: Publikumsverkehr eingeschränkt

Der Kreis macht ernst mit der Digi­ta­li­sie­rung und das setzt geschultes Per­sonal voraus. In der näch­sten Woche ist der Wechsel hin zu einer digital agie­renden Arbeits­welt Thema bei denen, die für Bei­stand­schaften, Eltern­geld, Kin­der­ta­ges­be­treuung und Unter­halts­vor­schuss zuständig sind.

Die Bespre­chung findet am Don­nerstag, 18. Juli von 9 bis 12.30 Uhr statt. Die Bereiche bleiben in der Zeit für den Publi­kums­ver­kehr geschlossen. Die Mit­ar­beiter sind am Nach­mittag von 12.30 bis 16.30 Uhr aber wieder für Kunden da. PK | PKU

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.