Ev. Jugend lädt Mädchen ein: Ferien auf dem Ponyhof

Collage bisheriger Freizeiten auf dem Ponyhof Hilbeck in Werl. (Foto: Ev. Jugend)

Col­lage bish­eriger Freizeit­en auf dem Pony­hof Hilbeck in Werl. (Foto: Ev. Jugend)

Die Ev. Jugend Holzwickede und Opherdicke bietet in den Oster­fe­rien eine Kinder­freizeit für Mäd­chen zwis­chen sechs und elf Jahren an. Tra­di­tionell geht es zum Pony­hof Hilbeck bei Werl, dieses Mal von Fre­itagabend (23. März) bis Mittwochabend (28. März).

Update 19. Feb., 16.32 Uhr: Die Ev. Jugend hat­te das Datum zunächst verse­hentlich falsch angegeben (April) und jet­zt nachträglich kor­rigiert (März). 

Vor Ort erwartet die Pfer­delieb­haberin­nen ein sehr buntes und abwech­slungsre­ich­es Pro­gramm. Neben kreativ­en, spielerischen, unter­halt­samen oder entspan­nen­den Ein­heit­en, kommt die Zeit mit den Pfer­den sicher­lich nicht zu kurz. Bei dem reit­päd­a­gogis­chen Pro­gramm, welch­es von den hau­seige­nen Reit­päd­a­gogin­nen durchge­führt wird, erler­nen die Kinder den richti­gen Umgang mit den Ponys und alles was damit zu tun hat, inklu­sive Pony-, Stall- und Wei­denpflege.

Die Freizeitleitung übern­immt in diesem Jahr wieder Jas­min Dunkhorst, die von einem erfahre­nen Mitar­beit­erteam unter­stützt wird.

Unterge­bracht sind die Mäd­chen in Vier- bis Sechs-Bettz­im­mern im Jugend­fe­rien­heim des Pony­hofes Hilbeck. Im Reisepreis sind die Unter­bringung mit Vollpen­sion bei Selb­stver­sorgung, das gesamte Pro­gramm inklu­sive der reit­päd­a­gogis­chen Ein­heit­en sowie ein­er Unfall- und Haftpflichtver­sicherung enthal­ten.

210 Euro für Kinder, die in Holzwickede wohnen. Anson­sten Preis auf Anfrage.

Es gibt noch einige wenige freie Plätze, der Anmelde­schluss ist aufge­hoben. Wer mit­fahren möchte, sollte sich mit der Anmel­dung den­noch beeilen, denn die Plätze sind begren­zt.

Weit­ere Info gibt es auf der Home­page der Ev. Jugend Holzwickede und Opherdicke.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.