Ev. Jugend bietet zwei Herbstfreizeiten für Kinder an

Auch wie­der in der ersten Herbst­fe­ri­en­wo­che 2017 das Ziel: die ev. Frei­zeit- und Tagungs­stät­te Schloss Baum in Bücke­burg. (Foto: pri­vat)

Die Evan­ge­li­sche Jugend lädt auch im neu­en Jahr wie­der zwei attrak­ti­ven Kin­der­frei­zei­ten im Herbst an.

Die erste Frei­zeit rich­tet sich an Kin­der im Alter von sie­ben bis zwölf Jah­ren und führt in der ersten Herbst­fe­ri­en­wo­che ins Schloss Baum bei Bücke­burg (23.–27. Okto­ber) und ver­spricht ein tol­les und abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm mit viel Spiel und Spaß.

Gewohnt wird in der evan­ge­li­schen Frei­zeit- und Tagungs­stät­te Schloss Baum bei Bücke­burg. Das Haus liegt direkt im Schaum­bur­ger Wald. Der Wald und auch die nähe­re Umge­bung ste­hen als Aus­flugs­zie­le zur Ver­fü­gung.  Ein gro­ßes Außen­ge­län­de mit vie­len Sport– und Spiel­mög­lich­kei­ten lädt zum Toben ein. Beson­ders der gro­ße Teich mit einem Floß bie­tet Raum für Aben­teu­er.

Die Unter­brin­gung im Schloss Baum erfolgt in 4-Bett­zim­mern. Für die gemein­sa­men Akti­vi­tä­ten im Haus ste­hen der Kie­fern­saal und der Jagd­saal zur Ver­fü­gung. Bei kal­tem Herbst­wet­ter kön­nen sich die Teil­neh­mer abends am Kamin auf­wär­men. Für das leib­li­che Wohl sorgt das haus­ei­ge­ne Küchen­per­so­nal mit Voll­ver­pfle­gung.

Freizeit nur für Mädchen

Die zwei­te Frei­zeit rich­tet sich an Mäd­chen im Alter von sechs bis elf Jah­ren führt zum Pony­hof Hil­beck bei Werl (29.9.–3.10.).

Gewohnt wird auf dem Pony­hof Hil­beck bei Werl, einem Jugend­fe­ri­en­heim mit reit­päd­ago­gi­schem Schwer­punkt. Ein gro­ßes Außen­ge­län­de lädt zum Toben und Spie­len ein. Neben reit­päd­ago­gi­schen Ein­hei­ten, die von päd­ago­gi­schen Fach­kräf­ten des Hau­ses durch­ge­führt wer­den, ler­nen die Teil­neh­me­rin­nen auch die Pfle­ge und rich­ti­gen den Umgang mit den Ponys. Außer­halb die­ser Ein­hei­ten gibt es noch wei­te­re tol­le und abwechs­lungs­rei­che Pro­gramm­punk­te, so dass es auch mal krea­tiv wird, zwi­schen den Pony­strei­chel­ein­hei­ten. Eines ist sicher: Spiel und Spaß gibt es genug.

  • Info:
    Anmel­dun­gen zu den bei­den Kin­der­frei­zei­ten lie­gen im ev. Jugend­heim sowie im ev. Gemein­de­bü­ro an der Goe­the­stra­ße aus. Zusätz­lich kön­nen sie über unter http://evjugendholzwickede.de/?Freizeiten her­un­ter­ge­la­den und sel­ber aus­ge­druckt wer­den.

    Die Vor­anmel­dun­gen, die auf dem Holzwicke­der Weih­nachts­markt am Stand der Ev. Jugend aus­ge­füllt wer­den konn­ten, zäh­len nicht als gül­ti­ge Anmeldung!Ausgefüllte und unter­schrie­be­ne Anmel­dun­gen soll­ten bis spä­te­stens 15. März 2017 im Jugend- und Gemein­de­bü­ro (Goe­the­stra­ße 4, 59439 Holzwicke­de) abge­ge­ben wer­den.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.