Ev. Jugend bietet zwei Herbstfreizeiten für Kinder an

Auch wieder in der ersten Herbst­fe­ri­en­woche 2017 das Ziel: die ev. Frei­zeit- und Tagungs­stätte Schloss Baum in Bücke­burg. (Foto: privat)

Die Evan­ge­li­sche Jugend lädt auch im neuen Jahr wieder zwei attrak­tiven Kin­der­frei­zeiten im Herbst an.

Die erste Frei­zeit richtet sich an Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren und führt in der ersten Herbst­fe­ri­en­woche ins Schloss Baum bei Bücke­burg (23. – 27. Oktober) und ver­spricht ein tolles und abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm mit viel Spiel und Spaß.

Gewohnt wird in der evan­ge­li­schen Frei­zeit- und Tagungs­stätte Schloss Baum bei Bücke­burg. Das Haus liegt direkt im Schaum­burger Wald. Der Wald und auch die nähere Umge­bung stehen als Aus­flugs­ziele zur Ver­fü­gung. Ein großes Außen­ge­lände mit vielen Sport– und Spiel­mög­lich­keiten lädt zum Toben ein. Beson­ders der große Teich mit einem Floß bietet Raum für Aben­teuer.

Die Unter­brin­gung im Schloss Baum erfolgt in 4-Bett­zim­mern. Für die gemein­samen Akti­vi­täten im Haus stehen der Kie­fern­saal und der Jagd­saal zur Ver­fü­gung. Bei kaltem Herbst­wetter können sich die Teil­nehmer abends am Kamin auf­wärmen. Für das leib­liche Wohl sorgt das haus­ei­gene Küchen­per­sonal mit Voll­ver­pfle­gung.

Freizeit nur für Mädchen

Die zweite Frei­zeit richtet sich an Mäd­chen im Alter von sechs bis elf Jahren führt zum Ponyhof Hil­beck bei Werl (29.9. – 3.10.).

Gewohnt wird auf dem Ponyhof Hil­beck bei Werl, einem Jugend­fe­ri­en­heim mit reit­päd­ago­gi­schem Schwer­punkt. Ein großes Außen­ge­lände lädt zum Toben und Spielen ein. Neben reit­päd­ago­gi­schen Ein­heiten, die von päd­ago­gi­schen Fach­kräften des Hauses durch­ge­führt werden, lernen die Teil­neh­me­rinnen auch die Pflege und rich­tigen den Umgang mit den Ponys. Außer­halb dieser Ein­heiten gibt es noch wei­tere tolle und abwechs­lungs­reiche Pro­gramm­punkte, so dass es auch mal kreativ wird, zwi­schen den Pony­strei­chel­ein­heiten. Eines ist sicher: Spiel und Spaß gibt es genug.

  • Info:
    Anmel­dungen zu den beiden Kin­der­frei­zeiten liegen im ev. Jugend­heim sowie im ev. Gemein­de­büro an der Goe­the­straße aus. Zusätz­lich können sie über unter http://evjugendholzwickede.de/?Freizeiten her­un­ter­ge­laden und selber aus­ge­druckt werden.

    Die Vor­anmel­dungen, die auf dem Holzwickeder Weih­nachts­markt am Stand der Ev. Jugend aus­ge­füllt werden konnten, zählen nicht als gül­tige Anmeldung!Ausgefüllte und unter­schrie­bene Anmel­dungen sollten bis spä­te­stens 15. März 2017 im Jugend- und Gemein­de­büro (Goe­the­straße 4, 59439 Holzwickede) abge­geben werden.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.