Erneut Onleihe-Sprechstunde in der Gemeindebibliothek

Auf­grund der Nach­frage bietet die Gemein­de­bi­blio­thek Holzwickede in Koope­ra­tion mit den „HowiBib-Freunden“ erneut „Onleihe-Sprech­stunden“ an.

Inter­es­sierte sind herz­lich ein­ge­laden, am Dienstag (3. Juli) von 18 bis 19 Uhr oder am Dienstag (31. Juli) von 17 bis 19 Uhr in die Gemein­de­bi­blio­thek zu kommen, wenn sie Hilfe bei der Nut­zung der „Onleihe24“ benö­tigen. Jörg Häusler von der Bür­ger­initia­tive der „HowiBib-Freunde“, wird jeweils zu Beginn eine kurze Ein­füh­rung in die Onleihe24 geben und im Anschluss in Ein­zel­be­ra­tungen gehen und für kon­krete Fragen zur Ver­fü­gung stehen.

Inter­es­sierte sollen nach Mög­lich­keit ihr eigenes Gerät mit­bringen, da es bei den unter­schied­li­chen Modellen unter­schied­liche „Pro­blem­quellen“ geben kann. Für Rück­fragen zur Onleihe24 oder zur „Onleihe-Sprech­stunde“ stehen die Mit­ar­bei­te­rinnen der Gemein­de­bi­blio­thek, Kri­stina Truß und Silke Becker, gerne zur Ver­fü­gung.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.