Eintrittspreise für Bäder werden moderat erhöht

Freibad Schöne Flöte

Die Ein­tritts­prei­se für die Schö­ne Flö­te wer­den mode­rat erhöht. Bis­lang bezu­schusst die Gemein­de jeden Bade­gast mit 9 Euro im Jahr. (Foto: Peter Grä­ber)

Ange­sichts der dro­hen­den Sanie­rungs­ko­sten der Klein­schwimm­hal­le und der erfolg­ten Sanie­rung des Frei­ba­des schie­nen die bei­den fol­gen­den Tages­ord­nungs­punk­te im Betriebs­aus­schuss schon bei­na­he etwas bizarr: Die Ein­tritts­prei­se für die bei­den Bäder in Holzwicke­de sol­len nach mehr­jäh­ri­ger Pau­se mode­rat ange­ho­ben wer­den. Dar­auf ver­stän­dig­ten sich die Frak­tio­nen mit gro­ßer Mehr­heit. Ledig­lich die vier CDU-Ver­tre­ter stimm­ten dage­gen.

Wie Bäder­chef Ste­fan Peters­mann vor der Abstim­mung deut­lich mach­te, wur­den in den ver­gan­ge­nen 20 Jah­ren rund 4,2 Mio. Euro allein in das Frei­bad Schö­ne Flö­te inve­stiert. „Eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit“ sei das Holzwicke­der Frei­bad für Poli­tik und Ver­wal­tung, stell­te Peters­mann fest. Der­ar­ti­ge Inve­sti­tio­nen kön­ne wohl kein ande­res Bad im Umkreis vor­wei­sen. Trotz­dem sei­en die Ein­tritts­prei­se seit 2011 nicht mehr erhöht wor­den. „Und jetzt geht es gera­de ein­mal um eine Stei­ge­rung von  3 Pro­zent. Das ist kein gro­ßer Schluck aus der Pul­le, son­dern unum­gäng­lich.“ Schließ­lich wer­de jeder Bade­gast im Jahr von der Gemein­de mit 9 Euro bezu­schusst, erin­ner­te der Bäder­chef.

Ins­ge­samt belau­fen sich die Mehr­ein­nah­men durch die neu­en Ein­tritts­prei­se auf rund 27.500 Euro im Jahr.

Die neuen Eintrittspreise im Freibad Schöne Flöte

Tages­kar­ten (alte Prei­se in Klam­mern)

Erwach­se­ne 4,50 Euro (4 Euro) ermä­ßigt 3 Euro (2,50 Euro)

Kin­der / Jugend­li­che 3 Euro (2,50 Euro) ermä­ßigt 2 Euro (1,50 Euro)

Abend­kar­te (Ein­lass bis 1,5 Stun­den vor Ende Bade­be­trieb): 2,50 Euro (neu)

Grup­pen (max. 2 Erwach­se­ne / maxi­mal 3 Kinder/Jugendliche): 10 Euro (8 Euro)

15er-Kar­ten

Erwach­se­ne: 50 Euro (45 Euro) ermä­ßigt 32 Euro (25 Euro)

Kin­der / Jugend­li­che: 32 Euro (21 Euro) ermä­ßigt 21 Euro (15 Euro)

Sai­son­kar­ten

Erwach­se­ne 105 Euro (95 Euro) ermä­ßigt 65 Euro (55 Euro)

Kin­der / Jugend­li­che: 65 Euro (55 Euro) ermä­ßigt 35 Euro (27,50 Euro)

Senio­ren (ab 60 J.): 95 Euro (85 Euro)

Früh­schwim­mer: 80 Euro (70 Euro)

Feri­en­kar­te

Holzwicke­der Schü­ler mit Feri­en­pass: 12 Euro (10 Euro)

Auch die Ein­tritts­prei­se in der Klein­schwimm­hal­le sind letzt­ma­lig 2011 ange­ho­ben wor­den. Die Mehr­ein­nah­men durch die aktu­el­le Preis­er­hö­hung belau­fen sich auf ins­ge­samt nur 170 Euro im Jahr.

Die neuen Eintrittspreise für die Kleinschwimmhalle

Tages­kar­te (alte Prei­se in Klam­mern)

Erwach­se­ne: 2,60 Euro (2,40 Euro) ermä­ßigt 1,30 Euro (1,20 Euro)

Kin­der /Jugendliche: 1,30 Euro (1,20 Euro) ermä­ßigt 0,70 Euro (0,60 Euro)

15er-Kar­ten

Erwach­se­ne: 34 Euro (30 Euro) ermä­ßigt 17 Euro >(15 Euro)

Kin­der / Jugend­li­che: 17 Euro (15 Euro) ermä­ßigt 8,50 Euro (7,50 Euro)

Sai­son­kar­ten

Erwach­se­ne: 60 Euro (76 Euro) ermä­ßigt 40 Euro (38 Euro)

Kin­der / Jugend­li­che: 40 Euro (38 Euro) ermä­ßigt 20 Euro (17,50 Euro)

Senio­ren (ab 60 J.): 65 Euro (60 Euro)

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.