Einbruch in Kindertagesstätte Nordlicht

Ein­bruch in die Kin­der­ta­ges­stätte Nord­licht: In der Nacht zum heu­tigen Freitag (6.2.) drangen unbe­kannte Täter durch ein Kel­ler­fen­ster in den Kin­der­garten an der Nord­straße ein.

Nach ersten Fest­stel­lungen wurde nichts ent­wendet. „Die Ein­bre­chen sind durch das Kel­ler­fen­ster ein­ge­stiegen, das dabei kaputt gegangen ist. Auch eine Tür ist ver­bogen“, sagt Anja Hering, die stell­ver­tre­tende Lei­terin der Ein­rich­tung. „Glück­li­cher­weise ist nic hts ver­wü­stet worden. Der oder die Täter sind im Keller geblieben und haben nur eine Fla­sche Apfel­saft aus­ge­trunken.“ Der Betrieb der Ein­rich­tung ist nicht beein­träch­tigt durch den Enbruch. „Bei uns und in anderen Kin­der­gärten ist ja schon mehr­fach ein­ge­bro­chen worden“, meint Anja Hering. „Dieses Mal sind wir mit einem ‚blauen Auge´davon gekommen. Viel­leicht lernen es de Ein­bre­cher ja end­lich mal dass bei uns nichts zu holen ist.“

Hin­weise zu ver­däch­tigen Wahr­neh­mungen an die Polizei in Unna unter T. 02303 921 3120 oder 921 0 erbeten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.