Dreister Einbruchversuch in der Friedhofstraße

Die Ein­brech­er wer­den immer dreis­ter: Der Bewohn­er eines Rei­hen­haus­es in der Fried­hof­s­traße wurde heute (6.1.) gegen 1.25 Uhr durch Geräusche vor seinem Schlafz­im­mer­fen­ster in der 1. Etage geweckt. Er bemerk­te auf dem Vor­dach der Haustür zwei männliche Per­so­n­en. Als er das Licht im Schlafz­im­mer ein­schal­tete, sprangen bei­de Täter vom Dach und flüchteten zu Fuß in Rich­tung Essen­er Straße.

Die  Flüchti­gen wer­den wie fol­gt beschrieben: Bei­de Täter etwa 20 bis 30 Jahre alt; ein Täter trug eine beige­far­bene Jacke und eine helle Mütze mit Bom­mel. Der zweite Täter war etwa 175 cm groß und trug dun­kle Klei­dung.

Die Polizei fragt: Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hin­weise nimmt die Polizei in Unna unter T. 02303 921 31 20 oder 92 10 ent­ge­gen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.