Demokratie ist bunt: Schüler feiern mit Sternlauf, Musik und Farbaktion

Landrat Michael Makiolla begrüßte hunderte von Schülerinnen und Schülern nach dem Sternlauf zum Fest der Demokratie vor dem Kreishaus. Foto: Fabiana Regino – Kreis Unna
Landrat Michael Makiolla begrüßte hun­derte von Schü­le­rinnen und Schü­lern nach dem Stern­lauf zum Fest der Demo­kratie vor dem Kreis­haus. (Foto: Fabiana Regino – Kreis Unna)

Gestern (23.5.) vor 70 Jahren wurde das Grund­ge­setz ver­ab­schiedet. Über 800 Schü­le­rinnen und Schüler fei­erten dieses Jubi­läum mit einem Fest. Sie ver­an­stal­teten einen Stern­lauf, sie sangen und tanzten und bewarfen sich zum Schluss mit Farb­beu­teln – Sinn­bild für eine viel­fäl­tige und bunte Gesell­schaft.

Unter dem Motto „Wir sind Demo­kratie“ star­teten Schüler und Lehr­kräfte wei­ter­füh­render Schulen und inter­es­sierte Bürger am Morgen von ver­schie­denen Punkten aus zu einem Stern­lauf. Sie liefen durch Unnas Innen­stadt und kamen auf dem Vor­platz des Kreis­hauses Unna zusammen.

Bühnenwagen für bunte Beiträge

Zen­traler Punkt des Demo­kra­tie­fe­stes war ein Büh­nen­wagen unmit­telbar vor dem Haupt­ein­gang des Kreis­hauses. Landrat Michael Makiolla und Unnas Bür­ger­mei­ster Werner Kolter waren beim Fest mit­ten­drin und begei­stert: „Es ist ein­fach toll, dass sich so viele junge Men­schen aktiv für die Demo­kratie ein­setzen und das Grund­ge­setz als Fun­da­ment unserer Gesell­schaft ver­stehen und feiern.“

Bilder vom Fest und Infor­ma­tionen zu anderen Ver­an­stal­tungen zum Demo­kra­tie­jahr 2019 gibt es unter www.kreis-unna.de/demokratiejahr. PK | PKU

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.