Dank großer Unterstützung: Verein „Wir für Holzwickede“ erneut erfolgreich

Sozu­sa­gen auf der Ziel­li­nie hat der Ver­ein „Wir für Holzwicke­de“  dank wei­te­rer Spen­den doch noch sein Spen­den­ziel von 20.000 Euro erreicht. Damit konn­te den über 400 Kin­dern und fast 160 Senio­ren in ein­kom­mens­schwa­chen Haus­hal­ten ein klei­nes zusätz­li­ches Weih­nachts­geld von 30 bzw. 40 Euro gezahlt wer­den.

Bir­git Pol­ler, Spre­che­rin des Ver­eins, zeigt sich über­glück­lich dar­über: „Der Vor­stand möch­te sich auf die­sem Wege bei allen Unter­stüt­zern herz­lich bedan­ken. Es ist unglaub­lich, wel­che Unter­stüt­zung unser Ver­ein wie­der durch die Men­schen in die­ser Gemein­de  erhal­ten hat.“  Damit m,eint Bir­git Pol­ler aus­drück­lich nicht nur die finan­zi­el­le Unter­stüt­zung, son­dern auch die ide­el­le. „Es gibt so vie­le Holzwicke­der, die uns unter­stüt­zen und ihre Anteil­nah­me zei­gen, Kuchen backen für uns, Bücher kau­fen und natür­lich auch Geld für uns sam­meln. Dafür möch­ten wir uns an die­ser Stel­le ganz herz­lich bedan­ken.“

Neben ande­ren Hilfs­an­ge­bo­ten des Ver­eins soll es des­halb auch in die­sem Jahr wie­der eine Akti­on Weih­nachts­geld geben.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.