Daniel Frieling neuer Abteilungsleiter für Kitas der AWO im Kreis Unna

Daniel Frieling (3. v.r.) verstärkt als neuer Leiter die Abteilung Kindertageseinrichtungen der AWO Unterbezirk Unna. Zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen begrüßten Vorsitzender Wilfried Bartmann (4. v.r.) und Geschäftsführer Rainer Goepfert (2. v.r.)  Frieling an seinem ersten Arbeitstag.
Daniel Frie­ling (3. v.r.) ver­stärkt als neuer Leiter die Abtei­lung Kin­der­ta­ges­ein­rich­tungen der AWO Unter­be­zirk Unna. Zusammen mit den Kol­le­ginnen und Kol­legen begrüßten Vor­sit­zender Wil­fried Bart­mann (4. v.r.) und Geschäfts­führer Rainer Goe­pfert (2. v.r.) Frie­ling an seinem ersten Arbeitstag. (Foto: AWO)

Ein neues Gesicht begrüßten AWO Unter­be­zirks­vor­sit­zender Wil­fried Bart­mann und Geschäfts­führer Rainer Goe­pfert am Montag (3. 9.) in der Geschäfts­stelle in Kamen. Daniel Frie­ling ist neuer Leiter der Abtei­lung Kin­der­ta­ges­ein­rich­tungen der AWO Unter­be­zirk Unna. Frie­ling ist damit für die rund 470 Mit­ar­bei­tenden und 2.140 Kinder in den 31 Ein­rich­tungen im Kreis Unna zuständig.

Für diese Auf­gabe bringt der 43-jäh­rige Päd­agoge und Ver­wal­tungs­fach­wirt seine lang­jäh­rige Erfah­rung als Sach­ge­biets­leiter für die Kin­der­ta­ges­be­treuung und die städ­ti­schen Kin­der­ta­ges­ein­rich­tungen bei der Stadt Hamm mit. „Vor dem Hin­ter­grund unseres hohen Enga­ge­ments beim wei­teren Ausbau der Kin­der­ta­ges­be­treuung im Kreis Unna, wollen wir mit Herrn Frie­ling unser Team mit der rich­tigen fach­li­chen und sozialen Kom­pe­tenz ver­stärken, um den Her­aus­for­de­rungen der näch­sten Jahre zu begegnen“, betonen Vor­sit­zender Wil­fried Bart­mann und Geschäfts­führer Rainer Goe­pfert.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.