CSG lädt ein: „Coole Experimente für Jungforscher“

Coole Expe­ri­mente für Jung­for­scher“ – unter diesem Titel lädt das Holzwickeder Clara-Schu­mann-Gym­na­sium zu einem gemein­samen natur­wis­sen­schaft­li­chen Nach­mittag am Dienstag (10. Oktober) ein: Gym­na­si­asten und Grund­schüler werden dabei gemeinsam expe­ri­men­tieren.

Die Ver­an­stal­tung findet in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Bio­lo­gie­raum (R. 019) und in den Phy­sik­räumen (R. 117 und 129) des Holzwickeder Gym­na­siums an der Opher­dicker Straße 44 statt. Bei der Ver­an­stal­tung werden Schü­le­rinnen und Schüler der 10. Klasse mit den Mäd­chen und Jungen der 4. Klassen der Grund­schulen bio­lo­gi­sche, che­mi­sche und phy­si­ka­li­sche Expe­ri­mente durch­führen.

Wir würden uns freuen, wenn wir mög­lichst viele Jung­for­sche­rinnen und Jung­for­scher zu dieser Ver­an­stal­tung begrüßen dürften“, so die Lei­terin des CSG, Andrea Helmig-Neu­mann.

  • Termin: Dienstag (10. Oktober), 15 bis 17 Uhr, Räume 019, 117 und 129, CSG, Opher­dicker Str. 44
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.