CreaCourage Werkschau: Inspiration in allen Facetten

Sevgi Kahraman-Brust vom Kommunalen Integrationszentrum Kreis Unna eröffnete die Werkschau in der Aula der Unnaer Berufskollegs. (Foto: Fabiana Regino – Kreis Unna)
Sevgi Kahraman-Brust vom Kom­mu­nalen Inte­gra­ti­ons­zen­trum Kreis Unna eröff­nete die Werk­schau in der Aula der Unnaer Berufs­kol­legs. (Foto: Fabiana Regino – Kreis Unna)

Mit Gesangs­ein­lagen, Cho­reo­gra­phien und inspi­rie­renden Anspra­chen setzten zahl­reiche Schüler, Lehrer und Bot­schafter von „Schule ohne Ras­sismus – Schule mit Cou­rage“ ein Zei­chen gegen Dis­kri­mi­nie­rung bei der Crea­Cou­rage-Werk­schau am 3. April. Um an der Ver­an­stal­tung im Rahmen des Demo­kra­tie­jahres 2019 teil­zu­nehmen, hatten zahl­reiche Inter­es­sierte den Weg in die Aula der Unnaer Berufs­kol­legs gefunden und füllten diese bis in die hin­terste Reihe.

Zum Nach­denken sowie zum Lachen regte der Auf­tritt des Kaba­ret­ti­sten und Schau­spieler Fatih Çevik­kollu an. In seinem Büh­nen­pro­gramm geht es oft um Themen wie Tole­ranz, Politik und Vor­ur­teile. Auf eine humor­volle Art machte er auf Ange­le­gen­heiten auf­merksam, die ihn sehr bewegen. Seit 2013 ist Çevik­kollu Pate von „Schule ohne Ras­sismus – Schule mit Cou­rage“.

Sternlauf im Mai

Orga­ni­siert wurde das Ganze vom Kom­mu­nalen Inte­gra­ti­ons­zen­trum Kreis Unna. Initia­torin Sevgi Kahraman-Brust freute sich sehr über die rege Teil­nahme und nutzte die Gele­gen­heit, um auf den bal­digen Stern­lauf auf­merksam zu machen. Mit dem Stern­lauf, der am 23. Mai in Unna statt­findet, wird ein Zei­chen für die frei­heit­liche demo­kra­ti­sche Grund­ord­nung gesetzt. Mehr Infos und eine Über­sicht aller Ver­an­stal­tungen des Akti­ons­jahres gibt es unter www.kreis-unna.de/demokratiejahrPK | PKU

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.