Clubmeister beim Landbierabend des MSC Holzwickede geehrt

Tou­ri­stik­re­fe­rent Jür­gen Becker führ­te die Ehrun­gen von Frank Neu­haus, Frank Grie­se, Man­fred Dams (v.l.) beim Land­bier­abend des MSC durch. (Foto: pri­vat)

Am ver­gan­ge­nen Sams­tag (21.01.) fand die tra­di­tio­nel­le MSC-Land­bier­par­ty 2017 statt. Jedes Jahr läu­tet der MSC Holzwicke­de e.V. im ADAC mit die­sem gemüt­li­chen Abend das neue Club­jahr ein, Gast­ge­ber waren Hei­ke und Mar­tin Jau­er.

In die­sem Rah­men fand dann auch die Ehrung der Club­mei­ster­schaft statt. Der Tou­ri­stik­re­fe­rent Jür­gen Becker führ­te die Sie­ger­eh­rung und die Über­rei­chung des Wan­der­po­kals durch. Für die „Mei­ster­schaft“ wer­den Akti­vi­tä­ten­punk­te im Rah­men der gemein­sa­men Ver­eins­ver­an­stal­tun­gen gesam­melt. Dazu zäh­len die Monats­ver­samm­lun­gen, genau­so wie die Ein­sät­ze beim Kart­tur­nier der Jugend­grup­pe, bei der Old­ti­mer­ver­an­stal­tung, beim Fahr­rad­tur­nier und letzt­lich beim Holzwicke­der Weih­nachts­markt. Aber auch die ange­neh­men Din­ge des Ver­eins­le­bens, Fei­ern oder orga­ni­sier­te Renn­be­su­che und Motor­radral­lye flie­ßen mit in die Wer­tung ein.

Wie jedes Jahr gab es wie­der eine enge Wer­tung. Den drit­ten Platz erreich­te der Schrift­füh­rer und Ver­kehrs­re­fe­rent Man­fred Dams. Platz zwei ging an den 2. Vor­sit­zen­den Frank Neu­haus. Noch einen Punkt mehr hat im ver­gan­ge­nen Jahr der 1. Vor­sit­zen­de Frank Grie­se gesam­melt, der somit der MSC-Club­mei­ster 2016 ist. Neben dem Wan­der­po­kal für den Sie­ger gab es auch gespon­ser­te Prei­se für die Gewin­ner.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.