Chor-Matinee des MGV Eintracht Hengsen zum Muttertag

Die Sänger des MGV Eintracht Hengsen laden zur Matinee am Muttertag ins Forum ein. (Foto: privat)

Die Sänger des MGV Ein­tra­cht Hengsen laden zur Mati­nee am Mut­tertag ins Forum ein. (Foto: pri­vat)

You’ll Nev­er Walk Alone“ (Niemals gehst Du allein) — den Titel dieser welt­berühmten Fußball­hymne hat der MGV Ein­tra­cht Hengsen als Mot­to für seine Chor-Mati­nee zum Mut­tertag (13. Mai) gewählt. Mit dieser Mati­nee möchte der Chor den Früh­ling musikalisch lock­en und  ihm etwas Schwung ver­lei­hen.  

Chor­leit­er Oel, der übri­gens auch für das Mot­to ver­ant­wortlich zeich­net, hat ein Pro­gramm zusam­mengestellt, das den Musikgeschmack aller Besuch­er trifft. Das durchge­hende The­ma han­delt immer wieder von Müt­tern und Frauen und von der Liebe.

Und dann eine Fußball­hymne zur Mut­tertags-Mati­nee? Doch wer ken­nt schon die wahre Geschichte hin­ter diesem kleinen Lied? Während der Auf­führung wird das Rät­sel durch Chor­leit­er Oel aufgelöst, denn außer der musikalis­chen Leitung übern­immt er auch die Mod­er­a­tion des musikalis­chen Vor­mit­tags.

Doch Genuss ver­spricht die Mati­nee nicht nur für die Ohren — auch für Gau­men und Magen wird von einem Cater­ing-Team mit einem großen Büf­fet einiges geboten.

Die Besuch­er der Mut­tertags-Mati­nee im Forum des Schulzen­trums dür­fen sich auf einen run­dum unter­halt­samen und entspan­nten Vor­mit­tag mit der „Ein­tra­cht“ aus Hengsen freuen.

Karten zum Preis von acht Euro gibt’s bei allen Chor­mit­gliedern.

Offene Chorproben

Die Bar­den vom Berg wis­sen es längst: Sin­gen macht Freude, es verbindet, macht glück­lich und schafft Gemein­schaft.

Der Chor probt jeden Don­ner­stag im Kreis­e­leck in Hengsen um 19.30 Uhr. Inter­essierte Gäste sind jed­erzeit willkom­men. Ein­fach mal rein­schauen.

  • Ter­min: Son­ntag, 13. Mai, 11 Uhr, Forum Schulzen­trum, Opherdick­er Str. 44
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.