CDU setzt auf stabile Verhältnisse und Einbindung junger Mitglieder

Der neugewählte Vorstand der CDU Holzwickede mit Das Foto zeigt den neugewählten Vorstand zusammen mit dem Kreisvorsitzenden Marco M. Pufke. (Foto: CDU)
Der neu­ge­wählte Vor­stand der CDU Holzwickede. (Foto: CDU)

Mit 42 anwe­senden stimm­be­rech­tigten Mit­glie­dern war die Jah­res­haupt­ver­samm­lung der CDU Holzwickede am Don­ners­tag­abend (4.4.) in den „Schloss-Stuben“ in Opher­dicke gut besucht. Als Ehren­gast konnte der Kreis­par­tei­vor­sit­zende Marco Morten Pufke aus Berg­kamen begrüßt werden.

Neben aus­führ­li­chen Berichten aus Partei, Rats-, Kreis­tags­frak­tion und den Par­tei­ver­ei­ni­gungen wurde ein neuer Vor­stand für die Dauer von zwei Jahren gewählt. Werner Becker, Ingo Hinz und Roland Schütt­fort ver­ab­schie­deten sich nach teil­weise lang­jäh­riger Mit­ar­beit im Vor­stand. Die anderen Vor­stands­mit­glieder hatten sich fast kom­plett zur Wie­der­wahl gestellt und neue Kan­di­daten aus den Reihen der Jungen Union vor­ge­schlagen. Kampf­kan­di­da­turen gab es keine, die Wahlen ver­liefen über­wie­gend ein­stimmig.

Gewählt wurden: Frank Laus­mann (Vor­sit­zender), Sabine Schulz-Köller, Jan-Eike Ker­sting und Frank Mar­kowski (gleich­be­rech­tigte Stell­ver­treter), Martin Stol­tefuß (Schatz­mei­ster), Bernd Kom­pernaß (Stell­ver­treter); Willy Dorna (Schrift­führer), René Winkler (Stell­ver­treter; neu); Pascal Schoppol (Medi­en­be­auf­tragter), Marcal Zilian (Stell­ver­treter; neu). Das bis­he­rige Bei­sitzer-Team Maria Barth, Man­fred Bolle, Her­mine Clodt, Marco Lam­mert, Andreas Richwin und Mari­anne Scheidt wird künftig um die neuen Bei­sit­zerin Nele Bucke­müller und Frank Spie­ker­mann berei­chert. Als Mit­glie­der­be­auf­tragter wurde Dieter Bucke­müller gewählt. Als Dele­gierte für die Kreis­par­tei­tage wurden gewählt: Jan-Eike Ker­sting, Pascal Schoppol, Frank Laus­mann, Marco Lam­mert und Dieter Bucke­müller.

Aufruf zur Teilnahme an Europawahl

Die Chemie stimmt bei unseren aktiven Mit­glie­dern und so macht der ehren­amt­liche Ein­satz für die Bürger wirk­lich Freude“, fasst der wie­der­ge­wählte Vor­sit­zende Frank Laus­mann die her­vor­ra­gende Zusam­men­ar­beit zwi­schen Vor­stand, Frak­tion und Ver­ei­ni­gungen zusammen. Als Erstes will der neue Vor­stand die Wer­be­trommel rühren für die Euro­pa­wahl am 26. Mai 2019. „Frieden, Frei­heit, Rechts­staat­lich­keit und ein hohes Wohl­stands­ni­veau kommen nicht von alleine. Alle Wäh­le­rinnen und Wähler sind auf­ge­rufen, zur Wahl zu gehen und mit ihrer Stimme das ver­einte Europa nach­haltig zu stärken.“ Am 24. Mai 2019 kommt Dennis Radtke (MdEP) zum CDU-Info­stand auf den Wochen­markt, um sich den Holzwicke­dern vor­zu­stellen und für die Teil­nahme an der Euro­pa­wahl zu werben. 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.