Currently browsing category

Nachrichten Holzwickede

Neue Angebote des HSC-Gesundheitssports in den Sommerferien

Auch in den Som­mer­fe­rien sollen die HSC-Sportler nicht ohne regel­mä­ßige Her­aus­for­de­rung sein. Des­halb hat die Füh­rung der Gesund­heitsport­ab­tei­lung wieder viele attrak­tive Ange­bote für alle Sport­wil­ligen im Kreis Unna ein­richten können. Einige neue Trai­ne­rinnen haben sich für diese Auf­gaben bereit gestellt. Eine der „Neuen“ ist Lisa Schulte aus Holzwickede, die ab …

Mehrere Wasserzapfanlagen sind von Vandalen auf dem Kommunalfriedhof zerstört worden. Das Wasser muss zur Reparatur vorübergehend abgestellt werden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Vandalismus auf dem Friedhof: Wasserhähne demoliert

Die sinn­lose Zer­stö­rungswut macht nicht einmal vor dem Friedhof Halt: Zum wie­der­holten Male sind auf dem kom­mu­nalen Friedhof Was­ser­hähne an meh­reren Zapf­an­lagen ent­wendet und Anschlüsse zum Teil so demo­liert worden, dass ein Aus­tausch nicht mehr mög­lich ist. Wioe die Gemeinde dazu mit­teilt , wurden bereits vor Pfing­sten sieben Was­ser­hähne ent­wendet. …

Während der Wochenmärkte wird die geschlossene Toilette im alten Rathaus für Markthändler und -besucher zu einem Ort der Sehnsucht. Die SPD beantragt darum nun eine öffentliche Toilette an Markttagen aufzustellen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

SPD will menschlichen Notstand entschärfen: Öffentliche Toilette an Markttagen

Die SPD will mit einem Antrag einen echten mensch­li­chen Not­stand ent­schärfen: Nachdem das alte Rat­haus leer­ge­zogen ist, steht auch die öffent­lich genutzte Toi­lette im Erd­ge­schoss des Rat­hauses nicht mehr zur Ver­fü­gung. An den Markt­tagen ist das beson­ders für die Markt­händler und -besu­cher bitter. Jetzt macht auch die SPD Druck und bean­tragt, wäh­rend der Bau­phase des neuen Rat- und Bür­ger­hauses, die immerhin min­de­stens zwei Jahre dauern soll, an den wöchent­li­chen Markt­tagen eine öffent­liche Toi­lette zur Ver­fü­gung zu stellen.

Einbruch in Schule: Stromkabel gestohlen und Wasserhahn aufgedreht

In der Zeit von Freitag bis Montag (7. bis 10.6.) sind Unbe­kannte nach Mit­tei­lung der Polizei in die Karl-Brauck­­mann-Schule an der gleich­na­migen Straße ein­ge­bro­chen. Durch ein ein­ge­schla­genes Fen­ster gelangten die Täter ins Gebäude. Gestohlen wurden ein Strom­kabel und ein Steck­do­sen­würfel. Bevor sie das Gebäude ver­ließen, öff­neten sie meh­rere Was­ser­hähne. Auch …

Nach 30 Jahren gibt Dorothea Richwinn-Diera Leitung der Schatzkiste ab

Ohne Doro­thea Rich­winn-Diera ist „Die Schatz­kiste“, der evan­ge­li­sche Kin­der­garten an der Schwerter Straße in Hengsen, nur schwer vor­stellbar: Am 1. August feiert Doro­thea Rich­winn-Diera ihr 30-jäh­riges Dienst­ju­bi­läum als Lei­terin der Schatz­kiste. Doch gleich­zeitig über­gibt sie an diesem Tag auch die Lei­tung in neue Hände, heißt es Abschied nehmen.

Verfolgungsfahrt unter Alkoholeinfluss endet auf Wilhelmstraße

Eine Ver­fol­gungs­fahrt unter Alko­hol­ein­fluss endete für einen Auto­fahrer und seinen Bei­fahrer gestern im Norden von Holzwickede: Nach Poli­zei­an­gaben beob­ach­teten Zeugen gestern (8. Juni) Morgen in Dort­mund auf dem Hohen Wall gegen 3.05 Uhr einen Pkw, der durch seine Fahr­weise auf­fiel. Sie infor­mierten über Notruf die Polizei und teilten ihre Beob­ach­tungen …