Currently browsing category

Gesundheit

Pflegeberaterin vor Ort: Andrea Schulte. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Kostenfreie Pflege- und Wohnberatung

Mit Ein­tritt eines Pfle­ge­falles stehen Betrof­fene und Ange­hö­rige vor vielen Fragen. Hilfe gibt es vor Ort in den Sprech­stunden der Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna. In Holzwickede findet die nächste Sprech­stunde der Pflege- und Wohn­be­ra­tung am Montag, 14. Januar von 14 bis 16 Uhr statt. Die Pfle­ge­be­ra­terin Andrea Schulte …

(Foto: unclelkt -CC0 Creative Commons)

Vorbereitung auf die Begutachtung: Wenn der Pflegegrad bestimmt wird

Ein­kaufen, Duschen, Trep­pen­steigen – was gesunde Men­schen selbst­ständig erle­digen, ist für andere ohne Hilfe nicht mehr machbar. Sie sind pfle­ge­be­dürftig. In wel­chem Umfang sie Hilfe erwarten können, hängt auch von ihrem Pfle­ge­grad ab, der durch den Medi­zi­ni­schen Dienst der Kran­ken­ver­si­che­rung (MDK) ermit­telt wird. Tipps zur Vor­be­rei­tung auf diesen wich­tigen Termin gibt der Kreis Unna jetzt in Form einer neuen Bro­schüre.

Dipl.-Sozialpädagogin Iris Lehmann (Wohneratung) Ökumenischen Zentrale

Kostenfrei Wohnberatung in Holzwickede

Mit dem Ein­tritt eines Pfle­ge­falles stehen Betrof­fene und Ange­hö­rige vor vielen Fragen. Hilfe gibt es vor Ort in den Sprech­stunden der Pflege- und Wohn­be­ra­tung im Kreis Unna. Die Wohn­be­ra­terin Iris Leh­mann steht Rat­su­chenden in Holzwickede am Montag, 26. November von 14 bis 16 Uhr im Rat­haus, Neben­ge­bäude Post­straße 4 (Raum 5) zur Ver­fü­gung. Wäh­rend der Sprech­zeit ist sie auch unter Tel. 0176 47 34 69 46 zu errei­chen.

unsplash.com by CCO

Gegen drohenden Ärztemangel im Kreis: Medizinstipendien ab 2019

Man weiß ja nie, sagte sich die Mehr­heit im Kreistag und ver­ab­schie­dete eine Richt­linie für die Gewäh­rung von Sti­pen­dien für Stu­denten der Human­me­dizin. Dahinter steckt die Idee, den Kreis vor einem Ärz­te­mangel durch Bin­dung von medi­zi­ni­schem Nach­wuchs an den Standort zu bewahren. Aktuell gibt es kein Pro­blem.

Neues HSC-Programm: 78 Chancen für Gesundheit und Fitness

Auch wenn die Mehr­zahl der Teil­nehmer an den Gesund­heits­sport­kursen des HSC in Holzwickede nach wie vor aus der Emscher­quell­ge­meinde kommt, so steigt doch die Zahl all derer, die eigens zu den Kurs­an­ge­boten des HSC nach Holzwickede anreisen. Die Ange­bote aus dem Bereich der Wir­bel­säulen- und Rücken­gym­na­stik, Pilates und Fit­ness- Gym­na­stik sowie des Senio­ren­sports und Sports für junge Leute, wie Zumba oder Thai Bo ziehen Men­schen auch aus der Umge­bung an.

Vortrag der Ökumenischen Zentrale: Gedächtnisaktivierung mit Humor

Bei Men­schen, die an einer Demenz erkrankt sind, ver­än­dern sich im Laufe der Erkran­kung sowohl kör­per­liche als auch gei­stige Fähig­keiten. Dieser Pro­zess bela­stet Betrof­fene wie Ange­hö­rige, Freunde und Bekannte. Doch was steckt hinter diesen Ver­än­de­rungen? Warum ver­gessen Erkrankte Dinge, die vor fünf Minuten bespro­chen wurden? Warum können Sie sich nicht mehr wie gewohnt ori­en­tieren? Und vor allem: Wie kann man dem Ver­lust der Gedächt­nis­lei­stung ent­ge­gen­wirken? Wie kann man das Gedächtnis akti­vieren?