Currently browsing category

Freizeit

Bürgermeisterin Ulrike Drossel und der 1. Beigeordnete Bernd Kasischke nehmen die 895 Unterschriften von Bianca RFiedel, Elisabeth Willecke und Jennifer Host entgegen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

895 Unterschriften für die Freilauffläche für Hunde übergeben

895 Unter­schriften für die Ein­rich­tung ein­er umzäun­ten Freilauf­fläche für Hunde über­re­icht­en die Antrag­steller Bian­ca Riedel, Jen­nifer Horst und Elis­a­beth Wil­lecke heute an Bürg­er­meis­terin Ulrike Drossel und den 1. Beige­ord­neten, Bernd Kasis­chke im Rathaus. Gle­ichzeit­ig über­rascht­en die Antrag­stel­lerin­nen mit ein­er Rei­he kon­struk­tiv­er Vorschläge.  Peter GräberDipl.-Journalist

Spielt beim Kreiskirchentag: July Bailey und Band. (Foto: Ev. Kirchenkreis)

Kreiskirchentag mit Musik und Aktion: Familienfest mit über 40 Mitmachangeboten

Sonne, um die 20 Grad und null Prozent Regen“, so lautet derzeit die Wet­ter­vorher­sage für den kom­menden Sam­stag (23. Sep­tem­ber). Dann steigt im Kur­park Königs­born der Kreiskirchen­tag auf den Wiesen rund um die Jugend­kun­stschule. Um 14 Uhr begin­nt die Gute-Laune-Par­­ty voller Live-Musik und tollen Aktio­nen für die ganze Fam­i­lie mit …

Nach dem offiziellen Ende der Freibadsaison kommt sich an diesem Wochenende die Vierbeiner zum großen Schwimmspaß im Holzwickeder Freibad.

Schwimmspaß für Hunde in der Schönen Flöte

An diesem Woch­enende ist das Freibad Schöne Flöte wieder Tre­ff­punkt der Hun­de­fre­unde aus der ganzen Region. Das Holzwicked­er Freibad war eines der ersten in der Region, das vor eini­gen Jahren Hun­de­schwim­men anbot: Etwa eine Woche nach dem offiziellen Ende der Freibad­sai­son – so lange braucht das Wass­er um chlor­frei zu …

Erste Wetterpleite für den Streetfood-Markt

Aus­gerech­net den let­zten Street­­food-Markt in diesem Jahr hat das Regen­wet­ter voll erwis­cht: „Das ist beson­ders schade, weil wir heute, wie ich finde, eigentlich das beste Pro­gramm im ganzen Jahr haben“, bedauert Ste­fan Thiel, Wirtschafts­förder­er und Organ­isator der Street­­food-Märk­te. Peter GräberDipl.-Journalist

Mit dem besseren Wetter am Sonntag war das dreitägige 50. Pfarrfest der Liebfrauengemeinde schließlich doch noch recht ansprechend besucht. (Foto: P. Gräber - Emscher.de)

Regen trübt 50. Pfarrfest der Liebfrauengemeinde

Eigentlich sollte man doch meinen, dass die katholis­che Liebfrauenge­meinde ganz gute Verbindun­gen nach oben hat. Doch Petrus meinte es nicht ganz gut mit dem Pfar­rfest der Gemeinde an diesem Woch­enende und ließ jede Menge Regen niederge­hen. Kon­se­quenz: Am Fre­itagabend und den ganzen Sam­stag über waren doch merk­lich weniger Besuch­er da. …