Currently browsing category

Bildung

Neues Spielgerät für die Dudenrothschüler

Gro­ßer Jubel bei den Duden­roth­schü­lern:  Ein neu­es Spiel­ge­rät ist gestern (22.6.) von Mit­ar­bei­tern des Bau­be­triebs­ho­fes auf dem Schul­hof auf­ge­stellt wor­den. Das Gerät war von der Gemein­de Holzwicke­de auf Wunsch der Schu­le ange­schafft und auf­ge­stellt wor­den. Der TÜV hat­te es — wie übri­gens auch alle ande­ren Spiel­ge­rä­te auf den Spiel­plät­zen der …

Mit einem großen Schulfest feierte die Paul-Gerhardt-Schule in Hengsen heute ihren 60. Geburtstag. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

60 Jahre und kein bisschen leise: Paul-Gerhardt-Schule feiert großes Schulfest

Ein gro­ßes Fest zum 60. Geburts­tag fei­er­te heu­te die Fami­lie der Paul-Ger­hardt-Schu­­le, die damit älter als die Gemein­de Holzwicke­de ist. Noch bis vor weni­gen Jah­ren gehör­te das Adjek­tiv „klei­ne“ qua­si zum Namen der Paul-Ger­hardt-Schu­­le. Doch die­se Zei­ten sind vor­bei. Die Hengser Grund­schu­le ist erwach­sen gewor­den, was nicht nur die lau­fen­den …

So sieht es aus, wenn Kinder im Rahmen der Museumspädagogik eine Ausstellung besuchen – selbst malen statt nur gucken. (Foto: Alexandra Dolezych)

Museumspädagogik ist beliebt: Nicht nur gucken

Dass Muse­en nicht auf Platz eins der belieb­te­sten Aus­flugs­zie­le für Kin­der ste­hen, ist kein Geheim­nis. Wie es aber den­noch gelin­gen kann, Kin­der für Kunst zu begei­stern, zeigt die Stabs­stel­le Kul­tur des Krei­ses Unna mit ihren muse­ums­päd­ago­gi­schen Ange­bo­ten. Redak­ti­on

Die angehenden FAchinformatiker stellten sich nach ihrer Präsentation zum Gruppenfoto vor dem Kreishaus. Foto: Max Rolke - Kreis Unna)

Fit für den Beruf: Berufsschüler stellten IT-Projekte vor

Zu einer pro­fes­sio­nel­len Prä­sen­ta­ti­on gehört auch ein pro­fes­sio­nel­ler Auf­tritt. Und um den bemüh­ten sich die IT-Schü­­ler des kreis­ei­ge­nen Hel­l­­weg-Berufs­­­kol­­legs am Diens­tag (12.5.)i aus gutem Grund. Die ange­hen­den Fach­in­for­ma­ti­ker ergrif­fen die Chan­ce, ihre in der Aus­bil­dung gemein­sam durch­ge­führ­ten Betriebs­pro­jek­te einem grö­ße­ren Audi­to­ri­um vor­zu­stel­len. Peter GräberDipl.-Journalist