BVB-Fanklub „Howitown“ feiert Geburtstag mit Kinderaktionen und Rocknacht

Der BVB-Fanklub "Howitoiwn" feierte seinen 25. Geburtstag heute mit einem bunten Fest, Kinderaktionen und einer Rocknacht und und in der Rausinger Halle. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Der BVB-Fan­klub „Howi­toiwn“ fei­er­te sei­nen 25. Geburts­tag heu­te mit einem bun­ten Fest, Kin­der­ak­tio­nen und einer Rock­nacht und und in der Rausin­ger Hal­le. (Foto: P. Grä­ber — Emscherblog.de)

Alle fünf Jah­re fei­ern die Mit­glie­der des BVB-Fan­klubs „Howi­town“ ein gro­ßes Geburts­tags­fest. Heu­te war es wie­der soweit. Zum 25. Geburts­tag hat­te der Vor­stand die gro­ße Ver­eins­fa­mi­lie in und an die Rausin­ger Hal­le ein­ge­la­den.

Wie immer, wenn die Mit­glie­der fei­ern, wur­de auch an die Kin­der gedacht: Drau­ßen vor der geschmück­ten Rausin­ger Hal­ler hat­ten die Borus­sen­fans eine gro­ße Hüpf­burg orga­ni­siert. Dazu gab es eini­ge ande­re Aktio­nen und Spie­le für die Kin­der. „Das Pro­gramm für die Kin­der gehört bei uns ein­fach immer dazu“, bestä­tigt Pres­se­spre­cher Car­sten Weber. „Schließ­lich haben die mei­sten von uns inzwi­schen selbst Kin­der.“

Drei Bands spielen live

Am Abend stieg dann die gro­ße Rock­nacht in der Rausin­ger Hal­le, bei der gleich drei Bands für die Live-Mucke sorg­ten: „Pom­mes Schwarz-Gelb“, deren Musi­ker alle­samt auch ech­te Fuß­balls­fans sind, „Pub Con­nec­tion“, eine Cover Rock­band und „Ken­zedee“ aus Unna.

Am Nach­mit­tag tra­fen noch vie­le Freun­de und Sym­pa­thi­san­ten des BVBV-Fan­klubs ein, dar­un­ter auch eini­ge Jungs des befreun­de­ten Motor­rad­clubs Nes­ver­ra­tos aus Wil­lin­gen, um gemein­sam das vol­le Vier­tel­jahrund­ert des Ver­eins­be­stehens zünf­tig zu fei­ern.

Der BVB-Fan­klub „Howi­town“ hat 69 akti­ve Mit­glie­der. Der 1. Vor­sit­zen­de ist Jür­gen Sie­gner. Grün­dungs­mit­glied und erster Prä­si­dent ist Det­lef Bruch­häu­ser, der vie­le Jah­re dem Vor­stand ange­hör­te, zuletzt bis Anfang des Jah­res als Kar­ten­ver­ant­wort­li­cher. Sein Nach­fol­ger in die­sem Amt ist Rene Doert.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.