Bürgerblock fast komplett zur 750-Jahr-Feier in Colditz

Fast die komplette Fraktion des Holzwickeder Bürgerblockls besuchte am Wichenende die Partjherstadtr Colditz. (Foto: privat)

Fast die kom­plet­te Frak­ti­on des Holzwicke­der Bür­ger­blocks besuch­te die Part­ner­stadt Col­ditz anläss­lich der 750-Jahr-Fei­er am Wochen­en­de. (Foto: pri­vat)

Unter der Lei­tung ihrer Vor­sit­zen­den und Bür­ger­mei­ster­kan­di­da­tin Ulri­ke Dros­sel rei­ste am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de die fast kom­plet­te Frak­ti­on des Holzwicke­der Bür­ger­blocks nach Col­ditz zur Teil­nah­me an den Fei­er­lich­kei­ten zum 750-jäh­ri­gen Stadt­ju­bi­lä­um und der 25-jäh­ri­gen Städ­te­part­ner­schaft. Mit dabei das heu­te noch ein­zig akti­ve Grün­dungs­mit­glied der kom­mu­na­len Part­ner­schaft, Wil­fried Brink­mann.

Höhe­punkt des Wochen­en­des war zwei­fels­oh­ne die Fest­ver­an­stal­tung zum Part­ner­schafts­ju­bi­lä­um, auf der auch die übri­gen Städ­te, zu denen Col­ditz beson­de­re Bezie­hun­gen unter­hält, ken­nen­ge­lernt wer­den konn­ten. Auch der Fest­um­zug hin­ter­ließ bei den Poli­ti­kern einen nach­hal­ti­gen Ein­druck, in dem vie­le Grup­pie­run­gen in anschau­li­chen Bil­dern die Ent­wick­lung der Stadt dar­stell­ten.

Das Col­ditz alles über­ra­gen­de Schloss durf­te natür­lich in dem Besuchs­pro­gramm nicht feh­len, dass der Bür­ger­block dies­mal in beson­de­rer Wei­se erleb­te, denn hier war er an die­sem Wochen­en­de unter­ge­bracht, genau­er in der sehr emp­feh­lens­wer­ten Jugend­her­ber­ge, die einen Teil des impo­san­ten Gebäu­de­kom­ple­xes belegt

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.