Bürgerblock fast komplett zur 750-Jahr-Feier in Colditz

Fast die komplette Fraktion des Holzwickeder Bürgerblockls besuchte am Wichenende die Partjherstadtr Colditz. (Foto: privat)

Fast die komplette Fraktion des Holzwickeder Bürgerblocks besuchte die Partnerstadt Colditz anlässlich der 750-Jahr-Feier am Wochenende. (Foto: privat)

Unter der Leitung ihrer Vorsitzenden und Bürgermeisterkandidatin Ulrike Drossel reiste am vergangenen Wochenende die fast komplette Fraktion des Holzwickeder Bürgerblocks nach Colditz zur Teilnahme an den Feierlichkeiten zum 750-jährigen Stadtjubiläum und der 25-jährigen Städtepartnerschaft. Mit dabei das heute noch einzig aktive Gründungsmitglied der kommunalen Partnerschaft, Wilfried Brinkmann.

Höhepunkt des Wochenendes war zweifelsohne die Festveranstaltung zum Partnerschaftsjubiläum, auf der auch die übrigen Städte, zu denen Colditz besondere Beziehungen unterhält, kennengelernt werden konnten. Auch der Festumzug hinterließ bei den Politikern einen nachhaltigen Eindruck, in dem viele Gruppierungen in anschaulichen Bildern die Entwicklung der Stadt darstellten.

Das Colditz alles überragende Schloss durfte natürlich in dem Besuchsprogramm nicht fehlen, dass der Bürgerblock diesmal in besonderer Weise erlebte, denn hier war er an diesem Wochenende untergebracht, genauer in der sehr empfehlenswerten Jugendherberge, die einen Teil des imposanten Gebäudekomplexes belegt

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.