Buchpatenaktion erfolgreich abgeschlossen: Neue Bücher und neue Zeitschriften

Seit Ende November lief die aktu­elle Buch­pa­ten­ak­tion der Gemein­de­bi­blio­thek. Diese ist nun beendet, mit einem erfreu­li­chen Ergebnis. Die Leser haben der Biblio­thek bisher 30 Bücher von der in der Biblio­thek aus­hän­genden Wunsch­liste gespendet. Dabei fanden 13 Kinder- und Jugend­bü­cher sowie 17 Romane den Weg in die Biblio­thek.

Einige Lauf­zettel aus der Aktion sind auch noch unter­wegs, so dass viel­leicht noch einige Bücher hin­zu­kommen. Die Aktion hat sich also nicht nur für die Biblio­thek gelohnt, son­dern auch für die Leser, die nun etliche zusätz­liche und inter­es­sante Bücher in der Biblio­thek finden.

In den ver­gan­genen beiden Wochen waren die Biblio­theks­nutzer – ins­be­son­dere die Zeit­schrif­ten­leser – auch dazu auf­ge­rufen, über neue Zeit­schriften für die Biblio­thek abzu­stimmen. Durch den Weg­fall von zwei Abos können zwei neue Zeit­schriften ange­boten werden. Aus einer Vor­auswahl von sieben Titeln aus ganz unter­schied­li­chen The­men­be­rei­chen, die alle die bis­he­rigen Zeit­schrif­ten­abos ergänzen, konnte jeder seinen Lieb­lings­titel aus­wählen. Ins­ge­samt 48 Stimmen wurden abge­geben, davon ent­fiel knapp die Hälfte – 23 Stimmen – auf „GEO­lino“. Damit steht der Sieger deut­lich fest. Auch der Zweit­pla­zierte, die Zeit­schrift „Guter Rat“, wurde mit 9 Stimmen ein­deutig aus­ge­wählt. Die rest­li­chen Stimmen ver­teilen sich recht gleich­mäßig auf die übrigen fünf Titel.

Die Gemein­de­bi­blio­thek wird die beiden Sieger nun schnellst­mög­lich in ihren Bestand auf­nehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.